Schweden Urlaub

Alles, was für deinen Urlaub in Schweden wissen musst.

Urlaub und Reisen in Schweden

Schweden das Land der Wälder und Seen. Ein Paradies für Naturliebhaber, Angler und Wanderer. Auch für Familien ist Schweden ein tolles Reiseziel, z.B. für einen Ferienhaus Urlaub. Wer es eher ewas urbaner mag, der findet in Städten wie Stockholm, Malmö oder Göteborg ein umfangreiches Angebot an Freizeit, Kultur und Nachtleben.

Schweden ist in jedem Falle immer eine Reise wert!

Anzeige
Urlaubsorte Südschweden

Die Landschaft in Südschweden besitzt sanfte Hügel, endlose Wälder, zahlreiche Seen und ist sehr idyllisch. Zudem gibt es kilometerlange weiße Sandstrände. Das milde Klima bietet sich für einen Sommerurlaub an, zahlreiche Wassersportarten können betrieben werden, Wintersportarten wie Ski laufen sind ebenfalls in einem Urlaub möglich.

Fähren Schweden

Mit der Fähre nach Schweden: Hier bekommst du alle Infos zu Fährverbindungen, Häfen, Routen, Fahrtzeiten und Reedereien.

Anreise Auto Schweden

Schweden liegt nicht am Ende der Welt und daher ist das Auto das beliebteste Verkehrsmittel für die Anreise. Ausschlaggebend für die Route ist natürlich, wo du dich befindest und wo du hin möchtest.

Ferienhaus Schweden

Ferienhäuser in Schweden

Du suchst ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für deinen nächsten Urlaub in Schweden? Dann bist du hier genau richtig. Hier findest du dein Ferienhaus in den schönsten Regionen und Orten Schwedens. Schweden ist das perfekte Land für einen Ferienhausurlaub mit und ohne Kinder.

Schweden Urlaub Kinder

Schweden Urlaub mit Kindern

Schweden ist ideal für einen Familienurlaub mit Kindern und das zu jeder Jahreszeit. Aufgrund seiner endlosen Wälder, der ursprünglichen Natur und der unzähligen Seen, gepaart mit faszinierenden Erzählungen und Sagen über Trolle und Geister wird der Urlaub mit Kindern in Schweden zu einem echten Abenteuer für die ganze Familie.

Strände Schweden

10 tolle Strände in Schweden

Strandurlaub in Schweden? Warum nicht! Du hast die Wahl zwischen Küste, Schären oder den tausenden herrlichen Seen des Landes. Vor allem in Südschweden findest du großartige Sandstrände, die keine Wünsche offen lassen.

Schweden Sommer

Schweden im Sommer

Viele Urlauber zieht es für den Sommerurlaub in den Süden. Warme Temperaturen und traumhaft weiße Strände findest du im Sommer jedoch auch in Schweden. So scheint in Mittelschweden die Sonne beinahe rund um die Uhr. Sie geht um 23.00 Uhr unter und schon gegen 03.00 Uhr wieder auf.

Schwedische Inseln

Die 7 schönsten schwedischen Inseln

Vor der schwedischen Küste liegen mehr als 22.000 Inseln im Meer. Manche sind so klein, dass sie nur einige Zentimeter aus dem Wasser ragen, während andere sogar von Wäldern bedeckt sind und lange Sandstrände bieten. Hier findest du die sieben schönsten schwedischen Inseln.

Zug Schweden

Mit dem Zug nach Schweden

Mit dem Zug nach Schweden zu fahren ist die bequeme und umweltfreundliche Variante. Die Anreise dauert zwar viel länger als mit dem Flugzeug, aber in Verbindung mit einem Inter-Rail-Ticket, ist es möglich relativ günstig zu reisen.

Wandern Schweden

Wandern in Schweden

Wanderfreunde aufgepasst: Schweden bietet viele gut ausgebaute Wanderwege für einen ausgedehnten Wanderurlaub. Wir informieren dich über die wichtigsten Wege und geben dir Tipps für die besten Reisezeiten und die optimale Ausrüstung.

Skigebiete Schweden

Die schönsten Skigebiete in Schweden

In Schweden gibt es viele Skigebiete. Hier findest du nützliche Hinweise über schwedische Skigebiete. Diese gibt es im hohen Norden unweit vom Polarkreis wie z.B. das Skigebiet Riksgränsen, im skandinavischen Gebirge im Nordwesten bis hin zu den östlich gelegenen Skigebieten in den Provinzen Dalarna und Värmland.

Wintersport Schweden

Wintersport und Hundeschlitten in Schweden

Wer einmal in Schweden seiner Leidenschaft des Skifahrens oder einer anderen Wintersportart nachgekommen ist, will einen Aufenthalt in einer Skiregion in Schweden nie mehr missen.

Djurgården

Djurgården in Stockholm

Djurgården, das ehemalige königliche Jagdgebiet, das König Johan III. im Jahre 1570 anlegen ließ, wurde im 18. Jahrhundert zu einem attraktiven Erholungs- und Freizeitgebiet der Stockholmer Bürger. Heute ist die Insel nicht nur ein beliebtes Freizeitgebiet, sondern auch das Zuhause zahlreicher Museen.