Norwegen Blog

Im Norwegen Blog bekommst du aktuelle Nachrichten und Meldungen rund um Norwegen.

Freiwilligenarbeit: Auslandserfahrung in Skandinavien sammeln

06. Januar 2017 - 0 Kommentare
Freiwilligenarbeit Skandinavien

Vor allem junge Menschen sehen in der Freiwilligenarbeit eine Chance, ihre Lebenserfahrung zu mehren und ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Ein mögliches Ziel sind die skandinavischen Länder, bei denen es keine bürokratischen Hürden gibt. Für einen Auslands- und Arbeitsaufenthalt existieren mehrere Möglichkeiten.

Die Vorteile der Freiwilligenarbeit in Skandinavien

Grundsätzlich empfiehlt sich Freiwilligenarbeit in jedem Land. Jüngere gewinnen durch diese Herausforderung an Selbstständigkeit, zudem erhalten sie Einblicke in ein Berufsfeld. Der Austausch mit den Einheimischen verbessert darüber hinaus die Sprachkompetenzen. Arbeitgeber wissen das in Bewerbungen zu schätzen. Speziell für Schweden und Co. im Vergleich zu anderen Weltregionen sprechen folgende Vorzüge…

[weiterlesen...]

Norwegen beginnt mit Abschaltung von UKW-Radio

04. Januar 2017 - 0 Kommentare

Am 11. Januar 2017 werden in Norwegen die ersten UKW-Frequenzen der landesweiten Radioprogramme (NRK) und der Privatradios abgeschaltet. Dieses Jahr sind davon aber nur Großstädte wie Oslo betroffen. In ländlichen Gebieten kann man Lokalradios weiterhin bis mindestens 2022 über UKW empfangen.

Den Anfang der Abschaltung macht die Provinz Nordland. Am 8. Februar folgen Sør-Trøndelag, Nord-Trøndelag und Møre og Romsdal. Am 26. April Telemark, Buskerud, Hedmark und Oppland, am 21. Juni Aust-Agder, Vest-Agder, Sogn og Fjordane, Rogaland und Hordaland.

In Oslo, Akershus, Østfold und Vestfold am 20. September und in Troms und Finnmark werden die UKW-Frequenzen am 13. Dezember stillgelegt. In diesen Regionen kann man den öffentlich-rechtlichen Rundfunk NRK und die großen…

[weiterlesen...]

Skisaison in Norwegen: Beheizte Sessellifte und Flutlicht-Snowboardpisten

05. Dezember 2016 - 0 Kommentare

Während hierzulande der Winter allmählich Einzug hält, sind große Teile Norwegens schon längst mit einer dicken Schneedecke überzogen und die Skisaison bereits im vollem Gange. In diesem Jahr gibt es in den beliebten Skigebieten zahlreiche Neuerungen, für noch mehr Spaß auf den Pisten.

Verstärkt auf den skifrohen Nachwuchs setzen in diesem Jahr die Alpinzentren von Kvitfjell und Hafjell. Die Anlagen im ostnorwegischen Gudbrandsdal, deren Pisten 1994 bei den Olympischen Winterspielen Weltruf erlangten, gehören längst auch bei Familien zu den Top-Wintersportzielen im Norden Europas. So bietet Hafjell gleich drei Kinderareale, die an der Talstation, in der Mitte der Abfahrt und oben auf dem Gipfel angelegt sind. Erstmals erhält in dieser Saison jeder „Kinderpark“ eigene…

[weiterlesen...]

Lucia Weihnachtsmarkt in Berlin 2016

17. November 2016 - 0 Kommentare
Lucia Weihnachtsmarkt Berlin 2016

Auch in diesem Jahr öffnet der Lucia Weihnachtsmarkt in der historischen Kulturbrauerei in Berlin-Prenzlauer-Berg wieder seine Pforten. Bis zum 22. Dezember kannst du hier leckeren Glögg trinken, nach Kunsthandwerk stöbern, deutsche sowie nordisch-skandinavische Köstlichkeiten probieren oder dich am Schwedenfeuer wärmen.

Am Nachmittag lohnt sich ein Besuch mit der ganzen Familie. Kinder können Bungee-Trampolin springen, an der kleinen Ritterburg spielen oder auf einem nostalgischen Kettenkarussell ihre Runden drehen.

Wie immer ist die Hauptattraktion für die Kleinen der Besuch des Weihnachtsmanns. Dieser schlendert täglich von 17 bis 18 Uhr über die Höfe, nimmt Wünsche entgegen und verteilt gratis Naschereien.

Öffnungszeiten des Lucia Weihnachtsmarkts 2016

[weiterlesen...]

58. Nordische Filmtage Lübeck

02. November 2016 - 0 Kommentare

Mit dem norwegischen Film "Rosemari" (Framing Mom) von Sara Johnsen werden heute die 58. Nordischen Filmtage in Lübeck eröffnet. Auf dem Festival werden bis zum 6. November insgesamt 185 Spiel-, Kurz-, Dokumentar- und Kinderfilme aus Skandinavien, dem Ländern des Baltikums sowie aus Norddeutschland gezeigt.

Die insgesamt acht Auszeichnungen für die besten Filme werden im Rahmen der Filmpreisnachtgala des Festivals vergeben.

Mehr Informationen zum Filmfestival und das komplette Programm bekommst du unter filmtage.luebeck.de.

[weiterlesen...]

Neu im Kino: "Welcome to Norway"

12. Oktober 2016 - 0 Kommentare

Die Flüchtlingskrise kommt dem gescheiterten Hotelier Primus gerade recht. Ausländer mag der Norweger zwar keine, aber da sein heruntergekommenes Hotel ohnehin leer steht, kann er ebenso gut Asylbewerber darin wohnen lassen und dafür winken saubere Subventionen aus der Staatskasse.

Nicht vorbereitet ist Primus auf die diplomatischen Verwicklungen, die nun auf ihn lauern: Christen weigern sich mit Arabern, Sunniten mit Schiiten das Zimmer zu teilen. Der optimistische, aber etwas vorlaute Abedi erweist sich als unverzichtbarer Vermittler und wird für den Einzelgänger Primus schnell zum ständigen Begleiter.

Bald hat Primus, der verzweifelt versucht, die Kontrolle zu wahren, den Ruf eines Diktators, die Flüchtlinge bezeichnen ihr neues Zuhause als Guantanamo und die…

[weiterlesen...]

Kolumbianischer Präsident erhält Friedensnobelpreis

07. Oktober 2016 - 0 Kommentare

Der diesjährige Friedensnobelpreis wird an Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos verliehen. Das teilte das norwegische Nobelpreiskomitee in Oslo mit. Mit der Auszeichnung sollen alle in Kolumbien ermutigt werden, sich für den Frieden einsetzen, heißt es in Begründung des Nobelpreiskomitees.

Der seit Jahrzehnten andauernde Bürgerkrieg in Kolumbien sei einer der längsten Konflikte überhaupt. Am 22. Juni 2016 vereinbarte die kolumbianische Regierung mit der Guerillabewegung FARC-EP einen endgültigen Waffenstillstand.

Die Friedensnobelpreisverleihung findet wie jedes Jahr am 10. Dezember im Rathaus von Oslo statt. In unserer Übersicht findest du alle Nobelpreisträger 2016.

[weiterlesen...]

Norwegen erhöht Preise für Benzin und Diesel

04. Oktober 2016 - 0 Kommentare

Nachdem die norwegische Regierung vor einigen Wochen erklärt hatte, dass ab 2025 alle neu zugelassenen Fahrzeuge lokal emissionsfrei sein sollen, gibt es jetzt konkrete Vorschläge wie das Ziel erreicht werden soll. Für Norwegen Urlauber wird Autofahren bald teurer.

Die Steuer auf Benzin und Diesel soll um bis zu 35 Øre (ca. 4 Cent) pro Liter steigen. Die Mineralölsteuer soll um 20 Øre (ca. 2 Cent) erhöht werden. Für die Norweger wird im Gegenzug die Kfz-Steuer günstiger.

Aktuell kostet Benzin in Norwegen zwischen 1,60 bis 1,70 Euro und Diesel um die 1,40 Euro pro Liter.

[weiterlesen...]

Bekommt Finnland ein Geburtstagsgeschenk von Norwegen?

29. Juli 2016 - 0 Kommentare

Nächstes Jahr, am 6. Dezember 2017, feiert Finnland 100. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Und weil man als Nachbar zu großen Feiern auch ein Geschenk mitbringen sollte, überlegt Norwegen gerade Finnland um ein paar Meter in die Höhe wachsen zu lassen.

Wenn die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg den Plänen zustimme, dann bekommt Finnland einen Berggipfel, der den höchsten Punkt des Landes um sieben Meter erhöhen würde. Dabei handelt es sich um den Haltitunturi, der derzeit mit 1.324 Metern der höchste Berg Finnlands ist. Da dieser auf der norwegischen Seite allerdings 1.331 Meter hoch ist, würde Norwegen eventuell seine Grenze leicht nach Westen verschieben.

Ob es dazu kommen wird steht aber noch nicht fest. „Es gibt einige formale Hürden, und ich bin selbst noch…

[weiterlesen...]

Das Erlebnis Trolltunga: Norwegen auf die „harte“ Tour

20. Juli 2016 - 0 Kommentare
Trolltunga Norwegen

Erlebnis- oder Naturreisen, wie sie bis vor wenigen Jahren vornehmlich Individualreisende erlebt haben, gehören heutzutage immer häufiger zum Programm klassischer „Backpackreisen“. Diese Form der Individualreise besagt, dass auch befestigte Hütten oder Unterkünfte verzichtet wird. Geschlafen wird im Zelt, gekocht mit dem Gaskocher und gewaschen in der freien Natur. Norwegen bietet hierfür geradezu paradiesische Verhältnisse, sowohl für mehrtägige Touren als auch für ausgedehnte Tagesetappen.

Ein Ziel, das in den letzten drei bis vier Jahren zunehmend im Fokus von Backpackern stand, ist Trolltunga. Die „Trollzunge“, eine Felsformation in Nähe des Sees Ringedalsvatnet, verspricht atemberaubende Fotos und naturnahe Erlebnisse, wie es sie in Europa nunmehr selten gibt.

1.100…

[weiterlesen...]

Kreuzfahrten: Deutsche lieben Schiffsreisen immer mehr

18. Juli 2016 - 0 Kommentare
Kreuzfahrten Nordeuropa

Ob Familien, Paare, Singles oder Rentner – Immer mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff. Die amerikanische Witwe Lee Wachtstetter lebt beispielsweise seit mehreren Jahren auf einem Luxusliner. Mit dem Buch „Passagier 23“ hat Sebastian Fitzek einen Bestseller gelandet, der ebenso auf einem Kreuzfahrtsschiff spielt und auch immer mehr Singles und Familien entdecken diese Art von Urlaub. Kurzum: Die Schiffsreisen haben Konjunktur. Die Kreuzfahrtbranche in Europa boomt und ist auf einem Rekordhoch. Vor allem Deutschland profitiert davon.

Die Branche boomt – zwei Millionen deutsche Passagiere in 2016

Wie der Fachverband CLIA (Cruise Lines International Association) in Hamburg gerade veröffentlichte, befindet sich die Kreuzfahrtbranche auf einem…

[weiterlesen...]

Seminare zum Thema "Auswandern nach Norwegen"

07. Juli 2016 - 0 Kommentare

Die Deutsch-Norwegische Handelskammer veranstaltet im Herbst zwei Seminare in Karlsruhe. Die Seminare sind für alle. die sich mit dem Gedanken befassen, nach Norwegen auszuwandern, dort zu Arbeiten zu wollen oder die beruflich in Norwegen oder mit Norwegern zu tun haben.

Seminar „Leben und Arbeiten in Norwegen“

In diesem Seminar bekommst du einen Überblick über den norwegischen Alltag, Integration als Ausländer, Bankkonto, ein Telefon, eine Wohnung, Freunde und andere Dinge des Alltags sowie Arbeitsalltag, Arbeitskultur und Bürokratie.

Mittwoch, den 14.09.2016 in der Zeit von 16:30 bis 19:30 Uhr.

Seminar „Erfolgreich Geschäfte machen in Norwegen“

In diesem Seminar lernst du die norwegische Kultur und kulturelle…

[weiterlesen...]

Kinostart "Kill Billy"

14. Juni 2016 - 28 Kommentare
Kino Kill Billy

Am 23. Juni 2016 startet die norwegische Tragikomödie "Kill Billy" in den deutschen Kinos, in der ein verzweifelter Mann versucht den IKEA-Gründer zu entführen, nachdem sein Möbelgeschäft durch die schwedische Konkurrenz Pleite gegangen ist. Ein absolutes Muss für alle Fans skandinavischer Komödien.

"Kill Billy" wurde beim Norwegischen Filmpreis für den Besten Hauptdarsteller und die Beste Kamera ausgezeichnet.

Mehr Infos zum Film unter killbilly-derfilm.de oder facebook.com/KillBilly.DerFilm

Geschichte

Seit mehr als 40 Jahren schuftet Harold Lunde (Bjørn Sundquist) gemeinsam mit seiner Frau Marny (Grethe Selius) in seinem Möbelgeschäft ”Lunde Furniture”. Doch damit ist es schlagartig vorbei. IKEA eröffnet eine große Filiale direkt nebenan und zerstört…

[weiterlesen...]

Lufthansa mit zwei neuen Zielen in Lappland

29. April 2016 - 0 Kommentare

Ab kommenden Winter fliegt Lufthansa ab Frankfurt zu zwei neuen Zielen In Lappland. Ab 26. November geht es in norwegische Tromsø und ab 17. Dezember ins finnische Ivalo. Die Flüge finden jeweils samstags statt.

Mit der bereits bestehenden Verbindung von München nach Kittilä in Finnland hat Lufthansa dann drei Destinationen im hohen Norden Europas im Programm. Die neuen Strecken sind besonders für Wintersportler interessant, aber auch für alle, die einmal die berühmten Polarlichter erleben möchten.

Die Verbindungen werden jeweils bis Ende März 2017 angeflogen. Die Flugdauer beträgt für beide Strecken ungefähr dreieinhalb Stunden.

Flugzeiten (jeweils samstags):

LH 870: Frankfurt – Tromsø 09:50 – 13:15 Uhr
LH 871: Tromsø – Frankfurt 14:…

[weiterlesen...]

Mit dem Pferd auf dem Olavsweg von Schweden nach Norwegen

21. März 2016 - 0 Kommentare
Reiten Olavsweg

Auf dem schwedisch-norwegischen Wanderweg St. Olavsleden ist nun auch das Reitwandern möglich. Ab diesem Sommer können Ross und Reiter die gesamte Strecke gemeinsam bestreiten und unterwegs Verpflegung und Unterkunft finden.

„Im Mai werden wir Teile der 564 km langen Strecke zwischen Selånger an der schwedischen Ostküste und Trondheim an der norwegischen Westküste Probe reiten. Wir wollen sichergehen, dass der ganze Weg bereitbar ist, und dass es Unterkünfte und Verköstigung entlang der Wanderstrecke gibt, sowohl für Reiter als auch Pferde. Ein anderes Ziel ist es, den Landbesitzern am St. Olavsleden eine eventuelle Skepsis zu nehmen. Nach dem Probereiten werden wir den Interessierten passende Reitetappen, Übernachtungsmöglichkeiten und Verpflegungsstellen vorstellen“, sagt…

[weiterlesen...]