Norwegen auf elchburger.de

Norwegen, das Land der Fjorde und der Mitternachtssonne. Neben der einzigartigen Natur, bieten Städte wie Oslo, Bergen oder Trondheim eine gute Gelegenheit die Kultur Norwegens und seiner Bewohner kennenzulernen.

Nordkap

Das Nordhap im hohen Norden von Norwegen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen des Landes. Wir berichten, warum das Nordkap eine so große Anziehungskraft hat, wie du am besten hinkommst und was du sehen und machen kannst, wenn du das "Ende der Welt" erreicht hast.

Trekking Norwegen

Lust auf eine Trekkingtour in Norwegen? Hier findest du jede Menge zu Tipps zur Vorbereitung, Tourenvorschläge für Anfänger und Profis sowie Infos zu den spektakulären Polarlichtern in Norwegen.

Norwegen Königsfamilie

Seit 1991 ist König Harald der V. der norwegische König. Erster Thronfolger ist Kronprinz Hákon. Residenz der norwegischen Königsfamilie ist das Königliche Schloss in Oslo (Det kongelige slott).

Die schönsten Städte in Norwegen

Norwegen Blog

29. Juli 2016

Bekommt Finnland ein Geburtstagsgeschenk von Norwegen?

Nächstes Jahr, am 6. Dezember 2017, feiert Finnland 100. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Und weil man als Nachbar zu großen Feiern auch ein Geschenk mitbringen sollte, überlegt Norwegen gerade Finnland um ein paar Meter in die Höhe wachsen zu…

Anzeige

Norwegen: Urlaub & Reisen

Museen Oslo
Ausflugsziele in Norwegen: Die schönsten Museen in Oslo

Oslo, die älteste Hauptstadt Europas, ist Kultur: Oslo ist die Wikingerhauptstadt, Oslo ist Edvard Munch und Henrik Ibsen. Hier wird der Friedensnobelpreis verliehen und hier liegt Norwegens neues, fantastisches Opernhaus.

» Ausflugsziele in Norwegen: Die Lofoten in Norwegen
» Norwegen Reiseinformationen: Einreisebestimmungen für Norwegen
» Norwegen Reiseinformationen: Einreise mit Hund oder Katze nach Norwegen

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Norwegen

» Alle Sehenswürdigkeiten in Norwegen

Norwegen: Kultur

Pinnekjøtt
Essen & Trinken in Norwegen: „Pinnekjøtt“ – Gepökelte Lammrippe

„Pinnekjøtt“ ist in in einigen Regionen Westnorwegens ein traditionelles Weihnachtsgericht. Der Name „pinnekjøtt“ kommt von „kjøtt“ (Fleisch) und „pinne“ (Stäbchen). Die Zubereitung der gepökelten Lammrippen ist relativ zeitaufwändig.

» Essen & Trinken in Norwegen: Rezept: lutefisk - gelaugter Kabeljau
» Musik aus Norwegen: Marit Larsen
» Traditionen in Norwegen: Das Weihnachtsessen in Norwegen

Norwegen: Land & Leute

Währung Norwegen
Wirtschaft in Norwegen: Währung in Norwegen - Norwegische Krone

Die Norwegische Krone (NOK) gilt seit 1875 als offizielle Landeswährung von Norwegen und seiner exterritorialen Gebiete. Da das Land nach dem in zwei Volksabstimmungen kundgetanen Willen seiner Einwohner kein Mitglied der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion geworden ist, konnte und kann es nicht an deren Währungssystem, dem Euro teilnehmen.

...