Die schönsten Weihnachtsmärkte in Schweden

In der Vorweihnachtszeit eröffnen wie überall die Weihnachtsmärkte in Schweden. Natürlich gehört ein Weihnachtsmarktbesuch zur Adventszeit dazu wie der Schmuck zum Weihnachtsbaum. Und deshalb findet man in ganz Schweden die verschiedensten Weihnachtsmärkte.

Weihnachtsmärkte Schweden
Der Weihnachtsmarkt Liseberg in Göteborg

Göran Assner/imagebank.sweden.se

Besinnliche Adventszeit in Schweden

Angefangen mit den bekannten Weihnachtsmärkten in Stockholm und Göteborg finden sich noch viele weitere in Schweden. Auch in vielen Schlössern und Herrenhäusern in der Umgebung von Stockholm befinden sich traditionelle Weihnachtsmärkte.

Mit Schiffen ab der Stochholmer Altstadt kann man weitere Weihnachtsmärkte in den Schären erreichen. Hierzu erkundigst du dich am besten in einer Touristeninformation.

Ein Auszug der größten und bekanntesten Weihnachtsmärkte in Schweden findest du hier:

Weihnachtsmärkte in Stockholm

Diese drei Weihnachtsmärkte sind die bekanntesten in Stockholm, doch überall in der Stadt gibt es auch noch kleinere Varianten, beispielsweise in Kaufhäusern oder Einkaufspassagen. Wenn man es schafft, sollte man die Stockholmer Weihnachtsmärkte am besten an einem Wochentag besuchen, denn an den Wochenenden ist es teilweise voll und hektisch. Du solltest auch beachten, dass die Weihnachtsmärkte um 18.00 Uhr schließen. Es ist daher besser einen Bummel tagsüber einzuplanen.

Weihnachtsmarkt in Göteborg

Weihnachtsmarkt in Linköping

Weihnachtsmarkt in Malmö

Anzeige