Südfinnland Sehenswürdigkeiten

In dieser Liste findest du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Südfinnland. Die schönsten Kirchen, Museen, Burgen und Schlösser in Südfinnland und Umgebung.

Dom Helsinki

Dom von Helsinki

Der Dom von Helsinki gilt als eines der imposantesten und zugleich geschichtlich bedeutungsvollsten Bauwerke der Stadt.

Suomenlinna Finnenburg Helsinki

Suomenlinna (Finnenburg) in Helsinki

Die Bastion Suomenlinna, die Finnenburg, liegt auf mehreren Inseln im Finnischen Meerbusen. Vom Zentrum der finnischen Hauptstadt Helsinki aus kannst du wahlweise mit der Fähre oder dem Wasserbus übersetzen. Mit der Fähre kannst du das ganze Jahr über günstig übersetzen.

Esplanadi-Park Helsinki

Esplanadi-Park in Helsinki

Helsinki, die Stadt am Meer, ist von viel Grün und reiner Natur umgeben. Ein großer Teil von Finnlands Metropole besteht aus gepflegten Parkflächen, in denen man Spazierengehen, entspannen und picknicken kann. Der Esplanadi-Park ist eine dieser Grünflächen in der Innenstadt von Helsinki und sehr bekannt und ausgesprochen beliebt. 

Temppeliaukio Kirche Helsinki

Temppeliaukio Kirche in Helsinki

Die Temppeliaukio-Kirche heißt auf Finnisch Temppeliaukion kirkko und auf schwedisch Tempelplatsens kyrka. Östlich des Friedhofs Hietaniemi wurde diese moderne Felsenkirche im Stadtteil Töölö der finnischen Hauptstadt Helsinki errichtet.

Uspenski-Kathedrale Helsinki

Uspenski-Kathedrale in Helsinki

Die Uspenski Kathedrale in Helsinki ist schon von Weitem gut sichtbar. Sie thront über der Stadt auf der Halbinsel Katajanokka und bei gutem Wetter kannst du ihre dreizehn Goldkuppeln von vielen Punkten der finnischen Hauptstadt ausmachen.

Finnisches Nationalmuseum

Finnisches Nationalmuseum in Helsinki

Im Finnischen Nationalmuseum (finnisch: Suomen kansallismuseo) in Helsinki wird die Geschichte Finnlands von der Steinzeit bis zur Gegenwart gezeigt. Es gibt eine permanente Ausstellung, unterteilt in sechs Ausstellungsbereiche.

Sinebrychoff-Kunstmuseum Helsinki

Sinebrychoff-Kunstmuseum in Helsinki

Im Sinebrychoff-Kunstmuseum befindet sich die größte Sammlung klassischer europäischer Kunst. Das 1842 erbaute Patrizierhaus Sinebrychoff beherbergt französische, italienische, niederländische und flämische Gemälde vom 14. bis 19. Jahrhundert.

Kiasma Museum Helsinki

Kiasma - Museum für zeitgenössische Kunst in Helsinki

Die finnische Hauptstadt Helsinki besitzt mehr als siebzig Museen und Kunstgalerien, sodass für jedes Interessengebiet und jedes Alter wohl eine passende Ausstellung vorhanden ist. Eines der wichtigsten und interessantesten Museen und Teil der Nationalgalerie ist Kiasma, das Museum für zeitgenössische Kunst.

Seurasaari Helsinki

Freilichtmuseum Seurasaari in Helsinki

Seurasaari, die Gesellschaftsinsel, liegt nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Helsinkis entfernt. Auf ihr befinden sich das gleichnamige Freilichtmuseum und ein weiträumig ausgebautes Gelände, das dich zum Wandern, Picknicken und Verweilen einlädt.

Senatsplatz Helsinki

Senatsplatz in Helsinki

Das umwerfend schöne Helsinki ist die Hauptstadt von Finnland und eine moderne Stadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants mit herausragendem Essen und einem großen Kulturangebot. Im idyllischen Stadtzentrum liegen attraktive Grünflächen und Plätze, die zu Fuß bequem erreichbar sind und zum Ausruhen einladen.

Burg Turku

Burg Turku

Die beeindruckende Burg zu Turku entstand im späten 13. Jahrhundert und ist eine der größten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Finnlands. Sie befindet sich unweit des Fährhafens und ist heute eine der beliebtesten Touristenattraktionen des Landes. Glanzpunkte sind der prunkvolle Speisesaal sowie zwei Kerker.

Pyynikki-Park in Tampere

Ein Lieblingsort bei den Einheimischen und Gästen der Stadt ist der idyllische Pyynikki-Park im namensgleichen Ortsteil. Diese grüne Oase ist ideal für gemütliche Spaziergänge, Ausflüge mit Picknick und fürs Sporttreiben geeignet.

Dom Tampere

Dom von Tampere

Die beeindruckende Kathedrale liegt zentrumsnah und nördlich des Bahnhofs von Tampere. Von den Einheimischen "Tuomiokirkko" genannt, ist der Dom ein historisches Wahrzeichen und zugleich die beliebteste kulturelle Attraktion der drittgrößten Stadt Finnlands.

Freizeitpark Linnanmäki Helsinki

Freizeitpark Linnanmäki in Helsinki

Der traditionsreiche Freizeitpark Linnanmäki liegt in der Nähe des Zentrums von Helsinki und besteht schon seit den 1950er Jahren. Der Park bietet verschiedenste Themenbereiche, atemberaubende Unterhaltungsangebote und gilt als eine der bekanntesten Touristen-Attraktionen von Finnland.

Kamppi Kapelle Helsinki

Kamppi-Kapelle der Stille in Helsinki

Ruhe inmitten von Cafés und hektischen Innenstädten zu finden ist unmöglich? Das stimmt nicht. Ein bekanntes finnisches Architektenteam hat mit der Kamppi Kapelle der Stille ein elegantes Bauwerk aus Holz erschaffen, das beim Betreten die laute Umgebung fern erscheinen lässt.

Dom Turku

Dom von Turku

Entlang des Flusses Aurajoki kann man durch die mittelalterlichen Sträßchen mit Kopfsteinpflaster schlendern. Besonders in den Sommermonaten erwacht hier das Flussufer zum Leben, wenn sich Touristen und Einheimische zum Essen, Plaudern und Musikhören treffen.

Turku Art Museum

Turku Art Museum

Wenn man einen Abstecher nach Turku in Finnland macht, dann sollte man das Art Museum unbedingt besuchen. Hier findet man neben den regulären Ausstellungen auch Ausstellungen moderner finnischer Künstler. Allein die Architektur des Gebäude ist beeindruckend.