Freier Eintritt in Schwedens staatliche Museen

Kostenlose Museen Schweden
Das Museum für Moderne Kunst in Stockholm (Miriam Preis/imagebank.sweden.se)

Ab sofort kannst du 19 staatliche Museen in Schweden kostenlos besichtigen. Die meisten davon befinden sich in Stockholm, aber auch in anderen Städten wie Malmö, Linköping, Göteborg und Karlskrona gibt es ab sofort freien Eintritt.

Dazu zählen unter anderem berühmte Museen in Stockholm, wie das Moderne Museum, das Historische Museum und das Naturhistorische Museum.

Schon für das vergangene Jahr war die Aktion geplant, allerdings wurde sie wegen politischen Meinungsverscheidenheiten in der Regierung wieder auf Eis gelegt.

Alle kostenlosen Museen in Schweden im Überblick

  • Königliches Armeemuseum in Stockholm (Armémuseum)
  • Ethnografisches Museum Stockholm (Etnografiska museet)
  • Luftwaffenmuseum Linköping (Flygvapenmuseum i Linköping)
  • Hallwyl Museum in Stockholm (Hallwylska museet)
  • Historisches Museum in Stockholm (Historiska museet)
  • Königliches Münzkabinett in Stockholm (Kungliga myntkabinettet)
  • Rüstkammer des königlichen Schlosses in Stockholm (Livrustkammaren)
  • Marinmuseum in Karlskrona (Marinmuseum i Karlskrona)
  • Mittelmeermuseum in Stockholm (Medelhavsmuseet)
  • Museum für Moderne Kunst in Stockholm / Museum für Moderne Kunst in Malmö (Moderna museet i Stockholm och Malmö)
  • Schwedisches Nationalmuseum in Stockholm (Nationalmuseum)
  • Naturhistorisches Reichsmuseum in Stockholm (Naturhistoriska riksmuseet)
  • Seehistorisches Museum in Stockhom (Sjöhistoriska museet)
  • Schloss Skokloster in Håbo (Skoklosters slott)
  • Architekturmuseum in Stockholm (Statens centrum för arkitektur och design)
  • Museum der Weltkulturen in Göteborg (Världskulturmuseet i Göteborg)
  • Ostasiatisches Museum in Stockholm (Östasiatiska museet)
Verfasst am 04. Februar 2016

Neuen Kommentar schreiben