Norwegen Blog

Im Norwegen Blog bekommst du aktuelle Nachrichten und Meldungen rund um Norwegen.

So saunieren die Skandinavier

1. Juli 2021

Die Sauna ist skandinavisches Kulturgut schlechthin. Nicht grundlos das finnische Wort Sauna die Weltsprachen erobert. Allerdings gilt auch: andere Länder, andere Sitten. In jedem skandinavischen Land weichen die Verhaltensregeln beim Saunieren voneinander ab. Wer also in Finnland, Schweden oder Norwegen gemeinsam mit Einheimischen die Sauna besucht, sollte den jeweiligen Saunier-Knigge kennen.

Finnland

In Finnland entfallen auf etwa 5,5 Millionen Einwohner geschätzte zwei bis drei Millionen Saunen. Die Sauna ist ein so fester Bestandteil der finnischen Kultur, dass in früheren Zeiten sogar Kindergeburten in ihnen stattfanden. Der regelmäßige Saunabesuch ist in Finnland zum [weiterlesen...]

Deinen Garten im skandinavischen Stil gestalten

11. Januar 2021

Oh, Skandinavien… wenn man sich einmal verliebt hat, dann bleiben die Gefühle für immer. Dann kommt die Zeit, in der ein Urlaub nicht mehr reicht. Man möchte das Hygge Gefühl mit nach Hause nehmen. Kennst du das auch?

Es sich drinnen hyggelig machen, das ist zu einer kleinen Mode geworden. Kuschelige Decken und Felle, ein Feuer und ein warmer Tee und vor allem: eine immer offene Tür zeichnen diesen Lebensstil aus. Doch bald kommt der Frühling und das Leben geht draußen weiter. Und auch dort kann ein wenig skandinavisches Lebensgefühl einziehen. Wir haben Tipps gesammelt!

Draußen leben wie in Schweden & Co

Ob es das Geheimnis für ein glücklicheres Leben ist oder wie man [weiterlesen...]

Weihnachtsstimmung in Skandinavien: Der Brauch des Wichtelns

23. Dezember 2020

Bei den Deutschen sind Adventskalender, Glühwein und Plätzchen aus der Weihnachtszeit kaum wegzudenken, bei den Skandinaviern gilt das für die Wichteltür. Es handelt sich dabei tatsächlich um eine kleine Mini-Tür, die oberhalb der Fußbodenleiste an der Wand befestigt und weihnachtlich geschmückt wird.

Zu Beginn der Adventszeit wird hinter dem Türchen ein winziger Wichtel einziehen. Er spielt allen Mitgliedern des Haushalts immer wieder kleine Streiche, hilft aber auch fleißig bei den weihnachtlichen Vorbereitungen und macht den Kindern mit Geschenken eine Freude.

5 nordeuropäische Urlaubsziele mit kurzer Anreise

20. Oktober 2020

Nordeuropa beherbergt unzählige verlockende Reiseziele. Beliebt sind sie unter anderem bei Aktivurlaubern, die in den vielen Nationalparks mit teils rauer, ungezähmter Natur Abenteuer auf dem Wasser und an Land erleben möchten. Darüber hinaus erwarten Urlauber interessante, vielfältige Städte, die mit jeweils individuellem, nordischem Charme beeindrucken. Wir haben 5 Länder Nordeuropas zusammengestellt, die nicht nur mit ihrer Attraktivität überzeugen, sondern auch schnell und unkompliziert von Deutschland aus erreichbar sind.

Dänemark

Dänemark ist auf dem Landweg leicht erreichbar. So gelangen Pkw-Reisende über die Autobahn A7/Europastraße E45 am Grenzübergang Ellund in unser [weiterlesen...]

Als digitaler Nomade in Skandinavien – welche finanziellen Vorbereitungen sind zu treffen?

7. September 2020

Ein Leben als digitaler Nomade ist für viele Menschen eine aufregende Vorstellung. Unabhängig zu arbeiten und dabei die Welt zu erkunden, ist gerade für viele junge Menschen zu einem echten Lebenstraum geworden. Die Bilder in den sozialen Medien all jener, die diesen Lebensstil vermeintlich erfolgreich praktizieren, laden zusätzlich dazu ein, es doch auch selbst einmal zu versuchen. Doch wer als digitaler Nomade durch Skandinavien reisen möchte, sollte dafür ein wenig Vorbereitungszeit einplanen und sich dabei vor allem intensiv mit dem Thema „Finanzen“ auseinandersetzen.

Schritt 1: Sich über die Lebenshaltungskosten informieren

Viele digitale Nomaden zieht es in wärmere Gefilde [weiterlesen...]

Mit Kleinkind gut vorbereitet in den Skandinavien-Urlaub

24. März 2020

Schären, Fjorde, Seen, Wälder, Strände und endlose Weiten – Skandinavien mit seiner ursprünglichen Natur bietet ideale Bedingungen für einen erholsamen Familienurlaub mit kleinen Kindern. Wer sich gut auf die Reise vorbereitet, vermeidet unnötigen Stress und verbringt mit den Kleinen eine unbeschwerte Zeit.

Reiseziel dem Nachwuchs anpassen

Während Babys im Urlaub in Kinderwagen oder Tragetuch kaum Ansprüche an die Freizeitgestaltung stellen, erleben ein- bis dreijährige Kinder Reisen bewusst mit. Dennoch haben die Kleinen andere Bedürfnisse als ältere Kinder. Viele der spannenden Ausflugsziele in Norwegen, Finnland und Schweden begeistern Kinder und Jugendliche, würden Kleinkinder [weiterlesen...]

Streaming, Online-Games und weitere Möglichkeiten – so werden auch lange Reisen spannend

17. März 2020

Eine Reise nach Skandinavien ist etwas ganz Besonderes. Immer mehr Fans reisen regelmäßig nach Schweden, Norwegen oder Finnland. Doch gerade bei Reisen in entfernte Gebiete steht früher oder später die Frage an, wie man sich auf dem Weg beschäftigen soll. Natürlich ist der Fahrzeugführer bei der Anreise mit dem Auto durchweg mit dem Verkehr beschäftigt, doch selbst erwachsenen Mitfahrern ergeht es nach einer Weile wie kleinen Kindern: »Wann sind wir endlich da?«

Im Zug oder im Flieger wird es nicht viel besser; gerade Langstreckenflüge sind, ist die erste Aufregung erst einmal vorüber, schnell öde. Doch zum Glück gibt es heute wahre »Langeweilekiller«, die auch noch bequem in das [weiterlesen...]

Wohnen wie in Skandinavien: Das ist typisch

27. Januar 2020

Wer gerne nach Schweden oder Dänemark in den Urlaub fährt, der liebt das typisch skandinavische Lebensgefühl. Dieses stellt sich fast automatisch mit Überqueren der Grenze ein. Und spätestens bei der Ankunft im Ferienhaus präsentiert sich die skandinavische Lebensart von der Garderober über die Küche bis hin zur Wohnzimmereinrichtung. Was ist eigentlich typisch skandinavisch und was braucht ein Haushalt, damit er die skandinavische Lebensart ausstrahlt? Der Beitrag nennt die wichtigsten Elemente.

Faszination Zugreise in Norwegen

28. November 2019

Wer an den hohen Norden Europas denkt, der sieht kristallklare Seen, Fjorde – und herrliche Berge, die links und rechts an den Küsten entlang das Bild zieren. Schweden, aber mehr noch Norwegen sind unendlich schöne Länder, in denen man sich zurecht an vergangene Zeiten in der Wildnis zurückerinnert fühlt. Und vielleicht sollte man deswegen auch unbedingt mal einen Urlaub dort verbringen. Allerdings ist es bekanntlich recht teuer, mit dem eigenen Auto durch Norwegen bis ganz in den Norden zu fahren. Das muss aber auch gar nicht sein. Denn die Norweger haben ein ziemlich gut ausgebautes Schienennetz, sodass man sich entspannt zurücklehnen kann um den Zug beispielsweise von Oslo nach Bergen [weiterlesen...]

Norwegen: Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet 2019

6. November 2017

Norwegens Architekten sind bekannt für ausgefallene Ideen. Jetzt entsteht am südlichsten Festlandspunkt Norwegens entsteht eine neue Attraktion der Spitzenklasse: 2019 öffnet bei Kap Lindesnes mit dem Under eines der größten Unterwasser-Restaurants der Welt. In Europa ist es das einzige.

Verantwortlich für dessen Gestaltung ist das mehrfach preisgekrönte norwegische Architekturbüro Snøhetta.

Wie ein Monolith fügt sich das aus rohem Beton und Glas bestehende Bauwerk perfekt in die felsige Umgebung der Schärenküste ein. Der tiefste Punkt des Under, das halb unter, halb über dem Meeresspiegel liegt, befindet sich rund fünf Meter unter der Wasseroberfläche des Skagerrak. Damit [weiterlesen...]

Oslo wird »Grüne Hauptstadt Europas 2019«

11. Juli 2017

Im dritten Anlauf hat es geklappt: Die norwegische Hautpstadt Oslo wird 2019 zur »Grüne Hauptstadt Europas«. Bei der Bewerbung um den Titel konnte sich Oslo gegen die Konkurrenz aus Gent (Belgien), Lahti (Finnland), Lissabon (Portugal) und Tallinn (Estland) durchsetzen.

Die Jury begründete ihre Wahl mit dem ganzheitlichen Ansatz Oslos, mit Themen wie Biodiversität, dem öffentlichen Verkehr, der sozialen Integration und der Gesundheit der Bürger. Als Beispiele wurden unter anderem die systematische Rück-Öffnung versiegelter Wasserläufe oder der innovative Einsatz von IT-Technologie zur Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Verfahren und für die Kommunikation mit Politik und Verwaltung [weiterlesen...]

Neues Wikingerdorf in Norwegen

13. Juni 2017

Im Nærøytal in Fjordnorwegen gibt es eine neue Touristenattraktion: Das Wikingerdorf Njardarheimr lässt die Welt der Wikinger eindrucksvoll wiederauferstehen. Besuchen kannst es dieses Jahr noch bis zum 1. Oktober.

Wie haben die Wikinger gelebt, wie sah deren Alltag aus? Diese und weitere Fragen werden Besuchern des Wikingerdorfes in Gudvangen unter authentischen Bedingungen beantwortet. Du kannst dich über die Lebensbedingungen zu Wikingerzeiten informieren und selbst aktiv am Alltagsleben einer Wikingersiedlung teilzunehmen.

Auch typische Lebensmittel der Wikingerzeit gibt es zum Probieren. Es werden beispielsweise Fisch und Fleisch geräuchert, getrocknet und gesalzen [weiterlesen...]

Auswandern nach Skandinavien?

12. Juni 2017

In Skandinavien wohnen die glücklichsten Menschen. So sagt es jedenfalls ein Sprichwort. Und auch Statistiken und Umfragen bestätigen dies zum großen Teil. Insbesondere die Norweger stehen derzeit auf Platz 1 des World Happiness Reports Warum also nicht nach Skandinavien auswandern, wenn das Leben dort so viel angenehmer und einfacher ist?

Fremde Sprache ist kein Hindernis

Neben Dänemark gehören Schweden, Norwegen und Finnland zu den skandinavischen Ländern. Sprachlich kommst du auch mit Englisch meist ganz gut klar. Und wenn du tatsächlich dauerhaft in einem der nördlichen Länder leben und arbeiten möchtest, erhältst du meist einen Sprachkurs von den dortigen Behörden, um für den [weiterlesen...]

Steilste Seilbahn der Welt in Norwegen eröffnet

24. Mai 2017

Mit dem Loen Skylift hat am 20. Mai die steilste Seilbahn der Welt in Norwegen ihren Betrieb aufgenommen. In nur fünf bis sieben Minuten Fahrzeit bringt der Loen Skylift die Fahrgäste vom Ufer des Nordfjords hinauf auf 1.000 Höhenmeter.

Loen gehört zur Gemeinde Stryn in der Provinz Sogn og Fjordane. Bis nach Ålesund sind es knapp 140 km, nach Bergen 280 km und nach Oslo 480 km.

Ehrengast bei der Eröffnung der neuen Seilbahn war Norwegens Königin Sonja. Die norwegische Monarchin ist leidenschaftliche Wanderin und wirbt im In- und Ausland für Aktivitäten in der freien Natur.

Auf dem Gipfel des Bergs Hoven warten eine faszinierende Natur, rund 70 Kilometer markierte [weiterlesen...]

Freiwilligenarbeit: Auslandserfahrung in Skandinavien sammeln

6. Januar 2017

Vor allem junge Menschen sehen in der Freiwilligenarbeit eine Chance, ihre Lebenserfahrung zu mehren und ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Ein mögliches Ziel sind die skandinavischen Länder, bei denen es keine bürokratischen Hürden gibt. Für einen Auslands- und Arbeitsaufenthalt existieren mehrere Möglichkeiten.

Die Vorteile der Freiwilligenarbeit in Skandinavien

Grundsätzlich empfiehlt sich Freiwilligenarbeit in jedem Land. Jüngere gewinnen durch diese Herausforderung an Selbstständigkeit, zudem erhalten sie Einblicke in ein Berufsfeld. Der Austausch mit den Einheimischen verbessert darüber hinaus die Sprachkompetenzen. Arbeitgeber wissen das in Bewerbungen zu schätzen. [weiterlesen...]

Das Erlebnis Trolltunga: Norwegen auf die „harte“ Tour

20. Juli 2016

Erlebnis- oder Naturreisen, wie sie bis vor wenigen Jahren vornehmlich Individualreisende erlebt haben, gehören heutzutage immer häufiger zum Programm klassischer „Backpackreisen“. Diese Form der Individualreise besagt, dass auch befestigte Hütten oder Unterkünfte verzichtet wird. Geschlafen wird im Zelt, gekocht mit dem Gaskocher und gewaschen in der freien Natur. Norwegen bietet hierfür geradezu paradiesische Verhältnisse, sowohl für mehrtägige Touren als auch für ausgedehnte Tagesetappen.

Ein Ziel, das in den letzten drei bis vier Jahren zunehmend im Fokus von Backpackern stand, ist Trolltunga. Die „Trollzunge“, eine Felsformation in Nähe des Sees Ringedalsvatnet, verspricht [weiterlesen...]

Mit dem Pferd auf dem Olavsweg von Schweden nach Norwegen

21. März 2016

Auf dem schwedisch-norwegischen Wanderweg St. Olavsleden ist nun auch das Reitwandern möglich. Ab diesem Sommer können Ross und Reiter die gesamte Strecke gemeinsam bestreiten und unterwegs Verpflegung und Unterkunft finden.

„Im Mai werden wir Teile der 564 km langen Strecke zwischen Selånger an der schwedischen Ostküste und Trondheim an der norwegischen Westküste Probe reiten. Wir wollen sichergehen, dass der ganze Weg bereitbar ist, und dass es Unterkünfte und Verköstigung entlang der Wanderstrecke gibt, sowohl für Reiter als auch Pferde. Ein anderes Ziel ist es, den Landbesitzern am St. Olavsleden eine eventuelle Skepsis zu nehmen. Nach dem Probereiten werden wir den [weiterlesen...]

Wichtig für Auswanderer: Autokosten in Skandinavien

10. November 2015

Andere Länder, andere Vorschriften. Wer mit dem Auto in Skandinavien unterwegs ist oder sogar ans Auswandern mit dem eigenen fahrbaren Untersatz denkt, sollte einiges wissen und beachten. Hier kommen ein paar wichtige Hinweise, damit der Aufenthalt in Schweden, Norwegen oder Finnland gelingt:

Schweden

In Schweden muss das ganze Jahr über mit Abblendlicht gefahren werden – wie überall in Skandinavien. Vom 1. Dezember bis zum 31. März sind Pkw und deren Anhänger bei winterlichen Straßenverhältnissen zudem mit Winterreifen auszustatten.

Die Höchstgeschwindigkeit für Pkw beträgt in Schweden:

auf Autobahnen: 110 km/h (auf einigen Teilabschnitten sind 120 km/h erlaubt) [weiterlesen...]

Die richtige Reiseapotheke: Gut gerüstet für die Ferien

25. August 2015

Skandinavien begeistert durch die beeindruckende Natur und die faszinierende Landschaft. Fjorde, Wälder und zahlreiche Seen sorgen für einen erholsamen Urlaub. Damit der Aufenthalt in Skandinavien aber auch wirklich zu einem unvergesslichen Ereignis wird, sollte jeder für eventuelle gesundheitliche Probleme gut gerüstet sein.

Deshalb gehört eine Reiseapotheke auf jeden Fall mit ins Gepäck.

Auf keinen Fall darf in der Reiseapotheke fehlen:

Medikamente, die regelmäßig eingenommen werden müssen. Diese sollten in ausreichender Menge im Handgepäck mitgeführt werden.

Lutschtabletten für Halsschmerzen Ohrentropfen gegen Entzündungen Augentropfen für [weiterlesen...]

Reisepass-Ranking: Schweden und Finnland ganz vorne

2. Juni 2015

174 Länder können Schweden und Finnen weltweit ohne Visum mit ihrem Pass bereisen. Damit gehören beide Reisepässe zu den wertvollsten der Welt. Auch beim Preis liegen beide Länder ziemlich weit vorne.

Das Berliner Start-Up Omio hat 50 Pässe rund um den Globus analysiert um herauszufinden, welche Pässe welcher Nationalitäten die Nützlichsten sind. Ins Ranking flossen dabei die Anzahl der Länder für die Einreise ohne Visum, der Preis des Passes, die Gültigkeitsdauer und die Stundenanzahl, die man arbeiten muss, um den Pass zu bekommen.

Norwegen auf Platz 15

Neben Schweden und Finnland können auch noch Deutsche, Amerikaner und Briten 174 Länder visumfrei bereisen. Für Norweger [weiterlesen...]