Øya Festival in Oslo

Øyafestivalen

Gute Stimmung auf dem Øya Festival in Oslo (flickr.com/froderamone)
Wo:
Oslo gate 13,
Oslo, Norwegen
Øya Festival in Oslo 2017
Dienstag, 8. August 2017 bis Samstag, 12. August 2017

Das Øya Festival in Oslo ist ein jährlich stattfindendes Musikfestival in Norwegen. Der Austragungsort ist der Middelalderparken (dt. Mittelalterpark) in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Das Festival fand erstmalig 1999 und ist seitdem Jahr für Jahr größer und bedeutender geworden.

Die auftretenden Bands sind weitestgehend der Rockmusik zuzurechnen. In den letzten Jahren haben unter anderem Arctic Monkeys, Babyshambles, Morrissey und Florence + The Machine auf dem Øya Festival gespielt.

Tickets für das 4-tägige Festival kosten rund 300 Euro (2.350 NOK). Tageskarten gibt es für ca. 100 Euro (820 NOK).

Bands 2014

Beim Øya Festival 2013 treten u.a. Outkast, Queens Of The Stone Age, Bryan Ferryund Röyksopp auf.

Themenseiten

Ostnorwegen Oslo
Anzeige