Allsång auf Skansen in Stockholm

Allsång på Skansen

Allsång på Skansen findet jedes Jahr in den Sommermonaten statt (Mikael Sjöberg/mediabank.visitstockholm.com)
Wo:
Djurgårdsslätten 49-51,
Stockholm, Uppland, Schweden
Allsång auf Skansen in Stockholm 2018
August

Den Begriff „Allsång på Skansen“ kann am besten mit Singalong in Skansen übersetzt werden. Sie findet alljährlich im Sommer statt und zieht eine große Besucheranzahl an. Nicht nur die Chorwerke sind spektakulär, sondern auch der Veranstaltungsort. Für das vergnügliche Singalong kommen die Besucher in das Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården.

Hingehen und mitmachen

Das Allsång på Skansen ist keine Veranstaltung nur zum Zuhören. Sie lädt die Besucher zum Mitmachen ein. Jedes Jahr im Sommer treffen sich Einheimische und Urlauber dienstags zwischen 20 Uhr und 21 Uhr, um gemeinsam mit Musikern bekannte schwedische Lieder zu singen. Die Veranstaltung ist so beliebt, dass zu jedem Termin zwischen 10.000 und 25.000 Menschen erwartet werden.

Viel Tradition genießen

Das Gesangsfestival hat eine lange Historie. 1935 fand es zum ersten Mal statt. Seitdem sind die Teilnehmerzahlen stark angestiegen und seit 1979 wird die Sendung von Sveriges Television im Fernsehen übertragen. Anfangs verfolgten nur rund 300.000 Zuschauer die Veranstaltung, aber inzwischen verzeichnet sich sie Einschaltquoten von zwei Millionen.