Ultima Festival in Oslo

ULTIMA Oslo Contemporary Music Festival

Ultima Festival in Oslo hat noch kein Bild.
Wo:
Oslo, Norwegen
Homepage:
www.ultima.no
Ultima Festival in Oslo 2019
August bis September

Das Ultima Festival in Oslo hat sich seit seiner Erstauflage im Jahr 1991 zum größten Festival für zeitgenössische Musik und verwandter Kunstformen in Skandinavien entwickelt.

Das Festival, das jeweils an etwa zwei Wochen im September stattfindet, steht unter der Schirmherrschaft des norwegischen Kronprinzen Haakon Magnus und wird sowohl vom Ministerium für Kultur als auch vom Oslo City Council unterstützt. Veranstaltet wird das Festival von einer von zahlreichen Kultureinrichtungen und Organisationen getragenen Stiftung. In Verbindung mit dem Ultima Festival findet meist auch ein internationales Symposium von Komponisten und anderen Kunstschaffenden mit Workshops, Seminaren und Diskussionsrunden zu Fragen zeitgenössischer Musik statt.

Das Ultima Festival verfolgt die Zielstellung, neuen Stilrichtungen und Innovationen in der Musik ebenso einem breiten Publikum vorzustellen wie gegenwärtige Trends und künstlerische Eigenarten. Zur Aufführung gelangen Konzerte, Opern, Tanz, Puppentheater und Filme, darunter zahlreiche Uraufführungen,von sowohl norwegischen als auch ausländischen Komponisten und Kunstschaffenden. Als Veranstaltungsorte werden neben den großen Häusern Oslos, wie der National Opera & Ballet, der Oslo Concert Hall und der University of Great Hall Oslo auch zahlreiche unkonventionelle Einrichtungen genutzt. Zu diesen zählen kleine Klubs und Ladenlokale ebenso wie Schulen, Museen oder Veranstaltungsorte im Freien.

Themenseiten

Ostnorwegen Oslo