Opernfestival Savonlinna

Savonlinnan Oopperajuhlat

Opernfestival Savonlinna
Das Opernfestival auf der Burg Olavinlinna ( © Markku Pihlaja )

Opernfestival Savonlinna 2021

bis

Etwas mehr als 300 Kilometer nordöstlich von Helsinki liegt inmitten der finnischen Seenplatte die Stadt Savolinna. Sie war bereits im Jahr 1912 zum ersten Mal Veranstaltungsort der Olavinlinna-Opernfestspiele. Mit einer größeren zeitlichen Unterbrechung finden sie seither jährlich während der nordischen Sommernächte unter freiem Himmel unter der Bezeichnung Opernfestival Savonlinna statt.

Die das internationale Festspielprogramm bereichernden Festwochen sind für ihre künstlerisch wertvollen Opern- und Konzertaufführungen weltweit bekannt und bringen neben den finnischen zahlreiche weitere Besucher aus aller Welt in die Stadt Savonlinna.

So erleben jedes Jahr im Juli bis zu 60.000 Gäste die Aufführungen finnischer sowie bekannter internationaler Opern, die gestaltet von einheimischen Künstlern und einem als Gast mitwirkenden ausländischen Opernhaus zur Aufführung gelangen.

Burg Olavinlinna

Hauptveranstaltungsort ist der auf einer kleinen, mit der Innenstadt Savonlinnas verbundenen Insel liegende Innenhof der mittelalterlichen Burg Olavinlinna. Deren majestätische Erscheinung schafft in den finnischen Mitsommernächten eine prächtige Atmosphäre und Kulisse, die die Opernaufführungen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen.

Einige, im Rahmen des Festivals angebotene Konzerte finden an anderen Veranstaltungsorten in der in eine herrlichen Umgebung eingebetteten Stadt Savonlinna statt. Dafür steht ein Festsaal in der Savonlinna Hall ebenso zur Verfügung wie die als größte Holzkirche der Welt geltende Kirche im Stadtteil Kerimäki.

Eventinfos
Adresse

Savonlinnan Oopperajuhlat
57130 Savonlinna
Finnland

61.863983, 28.901065

Veranstaltungen & Events
Anzeige