Aussichtspunkt Aksla in Ålesund

Aksla Utsiktspunkt

Vom Aussichtspunkt Aksla hast du einen tollen Ausblick auf Ålesund (Frithjof Fure/Destinatin Ålesund & Sunnmøre)

Vom Stadtpark in Ålesund kann über 418 Stufen der Berg Aksla erreicht werden, der einen herrlichen Ausblick über die norwegische Stadt und ihre Umgebung ermöglicht. Bei klarem Wetter können gar die vielen umgebenden Inseln, Schären, Holmen und die prachtvollen Sunnmørs-Alpen entdeckt werden, die die Region prägen. Wer nicht zu Fuß laufen möchte, kann die Stadtbahn nehmen oder mit dem Auto hinauffahren.

Staunen und genießen

Um sich einen Überblick über Ålesund zu machen, ist der Berg Aksla mit den Aussichtsplattformen Kniven und Fjellstua ideal. Er ist damit einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wer den Aussichtspunkt Fjellstua wählt, kann neben der spektakulären Sicht auf die Region zudem kulinarische Gaumenfreuden genießen. Unmittelbar an der Aussichtsplattform befindet sich ein Café mit Tischen. Im Sommer kann sogar im Freien gesessen werden.

Für Kinder und Geschichtsinteressierte

Empfehlenswert ist zudem der Fuß des Berges Aksla. Dort gibt es einen großen Spielplatz sowie eine Statue von dem Wikinger Gange-Rolv. Dieser gründete im Jahr 911 das französische Herzogtum in der Normandie. Außerdem ist er als Vorfahre von Wilhelm dem Eroberer von England ein Begründer des englischen Könighauses.

Lage und Anfahrt:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe