Lilla Torg in Malmö

Lilla Torg

Lilla Torg in Malmö hat noch kein Bild. (© Alexi TAUZIN - Fotolia.com)

Malmö ist die drittgrößte Stadt Schwedens und gehört wohl zu den modernsten Städten Nordeuropas. Die Großstadt entwickelt sich immer mehr zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum. Doch entfernt von den vielen, großen Unternehmen und modernen Bauten findet man in Malmö auch Stadtteile, die historischer kaum sein können. Ein besonders geschichtsträchtiger Teil der Stadt ist der Lilla Torg, der kleine Marktplatz. Mit Natursteinen gepflastert und autofrei, liegt er mitten im Herzen von Malmös Altstadt Gamla staden.

Viele historische und wunderschöne Fachwerkhäuser säumen den malerischen Lilla Torg mit all seinen besonderen Attraktionen. Nicht weit von den alten Bauwerken entfernt trifft man auf Cafés und Restaurants, in denen typisch schwedische Spezialitäten angeboten werden. Umgeben von hübschen alten Häusern, gemütlichen Restaurants und urigen Bars ist der Lilla Torg vor allem in den Sommermonaten ein beliebter Treffpunkt.

Ein Treffpunkt für Touristen und Einheimische

Sobald das Wetter schön ist, belebt sich der Marktplatz Lilla Torg, denn es zieht die Menschen an die frische Luft. Sie bummeln über das alte Kopfsteinpflaster, lassen sich mit regionalen Köstlichkeiten bewirten und verleihen der Stadt ein nahezu mediterranes Flair. Die Vielzahl an netten Restaurants kann natürlich mit den typisch schwedischen Speisen aufwarten, doch in erster Linie ist es einfach die tolle Atmosphäre des Lilla Torg, die die Besucher in ihren Bann zieht. In den Sommermonaten, wenn es erst sehr spät dunkel wird, sitzen die Menschen bis später in die Nacht hier, um zu Abend zu essen und sich zu unterhalten. Für viele Einwohner von Malmö ist der Platz auch der ideale Ausgangspunkt für Abendunternehmungen, denn viele der beliebtesten Nachtclubs Malmös befinden sich hier am Platz.

Am Lilla Torg liegt auch die Saluhall, eine bekannte Markthalle. Hier kann man sich nicht nur mit Freunden treffen und wunderbar einkaufen, sondern auch die unterschiedlichsten Speisen probieren. Ob drinnen oder draußen, auf dem Lilla Torg hat man überall die Möglichkeit, bei einem angenehmen Flair Geld auszugeben.

Historischer Marktplatz in Malmö

Die Geschichte des Platzes Lilla Torg lässt sich bis in das 15. Jahrhundert zurückverfolgen. Damals wurde der Platz angelegt und wird bis heute noch regelmäßig als Marktplatz genutzt. Die um den Platz herum liegenden kleinen Läden, Restaurants, Bars und Wohnungen sind ein lebendiger Beweis für eine gelungene Kombination aus modernem Lebensstil und historischer Umgebung.

Lage und Anfahrt:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe