Literatur in Schweden

Astrid Lindgren, Selma Lagerlöf, Henning Mankell und Stieg Larsson sind nur einige der weltberühmten schwedischen Schriftsteller. Alles, was du über Autoren und Werke wissen musst, bekommst du in unserer Rubrik Literatur in Schweden.
Literatur Schweden
Schwedische Literatur ist weltberühmt

© adistock - Fotolia.com

Schwedische Bücher und Autoren

Die ersten international erfolgreichen schwedischen Schriftsteller waren Selma Lagerlöf (1858-1940) und August Strindberg (1849-1912). Mit dem Roman Gösta Berling von Selma Lagerlöf wurde eine neue Ära in schwedischen Romanen eingeleitet. 1909 erhielt sie den Nobelpreis für Literatur, der aber August Strindberg versagt blieb. August Strindberg wurde vor allem durch seine dramatischen Werke weltberühmt.

Zu den wohl populärsten Kinderbuchautoren zählt Astrid Lindgren (1907-2002). Mit ihren Büchern über Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga ist sie den meisten bekannt. Ihre Art zu Schreiben führte nach dem Erscheinen 1945 dazu, dass Pädagogen das Werk Pippi Langstrumpf sogar als Gefährdung für die ordentliche schwedische Jugend sahen und somit ihre Bücher für eine Weile aus den Regalen verschwanden.

Weitere schwedische Nobelpreisträger der Literatur:

  • 1916 Verner von Heidenstam
  • 1931 Erik Axel Karlfeldt
  • 1951 Pär Lagerkvist
  • 1974 Eyvind Johnson
  • 1974 Harry Martinson
  • 2011 Tomas Tranströmer

Schwedische Kriminalromane erfreuen sich ebenso an steigendem Interesse. So kann man in Ystad auf den Spuren des Kommissar Kurt Wallander wandeln. Wallander wurde durch den erfolgreichen Autor Henning Mankell ins Leben gerufen. Stieg Larssons "Millenium-Trilogie" wurde weltweit 15 Millionen Mal verkauft und erfolgreich für das Kino verfilmt.

Anzeige
Astrid Lindgren

Wer kennt sie nicht, die Geschichten von Pippi Langstrumpf, dem Michel, Madita und vielen anderen – wer aber verbirgt sich hinter diesen schönen Erzählungen? Genau, Astrid Lindgren ist auch ein Name, den so gut wie jeder seit seiner Kindheit kennt.

Geschichten Astrid Lindgren

Astrid Lindgren, durch ihre Geschichten in der ganzen Welt bekannt geworden, war nicht nur durch ihre Werke eine geschätzte und beliebte Schriftstellerin und wird wohl auch unseren Kindern und Kindeskinder von früh an ein Begriff sein. Im Folgenden möchten wir an die wichtigsten Protagonisten von Lindgrens Geschichten erinnern.

Stieg Larsson

Stieg Larsson wurde 1954 im schwedischen Umeå geboren. Er war Journalist und Herausgeber des antifaschistischen Magazins EXPO. Nach seinem Tod 2004 gelang ihm mit seiner "Millenium-Trilogie" der internationale Durchbruch.