Norwegen Blog

Im Norwegen Blog bekommst du aktuelle Nachrichten und Meldungen rund um Norwegen.

Lucia Weihnachtsmarkt in Berlin 2022

11. November 2022

Ende November öffnen sich wieder die Türen des Lucia Weihnachtsmarktes in Berlin. Bis zum 22. Dezember 20122 kannst du hier leckeren Glögg trinken, nach Kunsthandwerk stöbern, deutsche sowie nordisch-skandinavische Köstlichkeiten probieren oder dich am Schwedenfeuer wärmen.

Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordischen Ländern. Lucia, die Lichtbringerin der dunklen Winterzeit, gibt Wärme und Geborgenheit, lässt Träume wachsen und schenkt den Sorgenden Hoffnung. Ursprünglich kommt sie aus Schweden und wird heute in ganz Skandinavien verehrt und alljährlich am 13. Dezember gefeiert. Der Luciakör des Weihnachtsmarkts zelebriert diesen Tag ganz in nordischer Tradition und lädt [weiterlesen...]

Wunderschön! Norwegens Westen. Vom Sognefjord nach Bergen

13. Juni 2022

Programmempfehlung

Ihr wollt Euch inspirieren lassen von Norwegen - mit beeindruckenden Bildern und grandioser musikalischer Untermalung? Dann schaut Euch den folgenden Reisebericht mit Tamina Kallert an.

Wo und wann?

Wunderschön! Norwegens Westen. Vom Sognefjord nach Bergen - mit Tamina KallertWDR Fernsehen, Sonntag, 19. Juni 2022, 20.15 - 21.45 Uhr

Norwegen

Fjorde und Wasserfälle, Gletscher und Hochebenen: An der Seite von Tamina Kallert wird der Westen Norwegens zu einem faszinierenden Naturkino für die Augen. Und erst recht für die Ohren: Denn das WDR Funkhausorchester unterstreicht die atemberaubenden Bilder mit einem außergewöhnlichen Sound, komponiert von dem [weiterlesen...]

Deinen Garten im skandinavischen Stil gestalten

11. Januar 2021

Oh, Skandinavien… wenn man sich einmal verliebt hat, dann bleiben die Gefühle für immer. Dann kommt die Zeit, in der ein Urlaub nicht mehr reicht. Man möchte das Hygge Gefühl mit nach Hause nehmen. Kennst du das auch?

Es sich drinnen hyggelig machen, das ist zu einer kleinen Mode geworden. Kuschelige Decken und Felle, ein Feuer und ein warmer Tee und vor allem: eine immer offene Tür zeichnen diesen Lebensstil aus. Doch bald kommt der Frühling und das Leben geht draußen weiter. Und auch dort kann ein wenig skandinavisches Lebensgefühl einziehen. Wir haben Tipps gesammelt!

Draußen leben wie in Schweden & Co

Ob es das Geheimnis für ein glücklicheres Leben ist oder wie man [weiterlesen...]

Norwegen: Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet 2019

6. November 2017

Norwegens Architekten sind bekannt für ausgefallene Ideen. Jetzt entsteht am südlichsten Festlandspunkt Norwegens entsteht eine neue Attraktion der Spitzenklasse: 2019 öffnet bei Kap Lindesnes mit dem Under eines der größten Unterwasser-Restaurants der Welt. In Europa ist es das einzige.

Verantwortlich für dessen Gestaltung ist das mehrfach preisgekrönte norwegische Architekturbüro Snøhetta.

Wie ein Monolith fügt sich das aus rohem Beton und Glas bestehende Bauwerk perfekt in die felsige Umgebung der Schärenküste ein. Der tiefste Punkt des Under, das halb unter, halb über dem Meeresspiegel liegt, befindet sich rund fünf Meter unter der Wasseroberfläche des Skagerrak. Damit [weiterlesen...]

Oslo wird »Grüne Hauptstadt Europas 2019«

11. Juli 2017

Im dritten Anlauf hat es geklappt: Die norwegische Hautpstadt Oslo wird 2019 zur »Grüne Hauptstadt Europas«. Bei der Bewerbung um den Titel konnte sich Oslo gegen die Konkurrenz aus Gent (Belgien), Lahti (Finnland), Lissabon (Portugal) und Tallinn (Estland) durchsetzen.

Die Jury begründete ihre Wahl mit dem ganzheitlichen Ansatz Oslos, mit Themen wie Biodiversität, dem öffentlichen Verkehr, der sozialen Integration und der Gesundheit der Bürger. Als Beispiele wurden unter anderem die systematische Rück-Öffnung versiegelter Wasserläufe oder der innovative Einsatz von IT-Technologie zur Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Verfahren und für die Kommunikation mit Politik und Verwaltung [weiterlesen...]

Neues Wikingerdorf in Norwegen

13. Juni 2017

Im Nærøytal in Fjordnorwegen gibt es eine neue Touristenattraktion: Das Wikingerdorf Njardarheimr lässt die Welt der Wikinger eindrucksvoll wiederauferstehen. Besuchen kannst es dieses Jahr noch bis zum 1. Oktober.

Wie haben die Wikinger gelebt, wie sah deren Alltag aus? Diese und weitere Fragen werden Besuchern des Wikingerdorfes in Gudvangen unter authentischen Bedingungen beantwortet. Du kannst dich über die Lebensbedingungen zu Wikingerzeiten informieren und selbst aktiv am Alltagsleben einer Wikingersiedlung teilzunehmen.

Auch typische Lebensmittel der Wikingerzeit gibt es zum Probieren. Es werden beispielsweise Fisch und Fleisch geräuchert, getrocknet und gesalzen [weiterlesen...]

Steilste Seilbahn der Welt in Norwegen eröffnet

24. Mai 2017

Mit dem Loen Skylift hat am 20. Mai die steilste Seilbahn der Welt in Norwegen ihren Betrieb aufgenommen. In nur fünf bis sieben Minuten Fahrzeit bringt der Loen Skylift die Fahrgäste vom Ufer des Nordfjords hinauf auf 1.000 Höhenmeter.

Loen gehört zur Gemeinde Stryn in der Provinz Sogn og Fjordane. Bis nach Ålesund sind es knapp 140 km, nach Bergen 280 km und nach Oslo 480 km.

Ehrengast bei der Eröffnung der neuen Seilbahn war Norwegens Königin Sonja. Die norwegische Monarchin ist leidenschaftliche Wanderin und wirbt im In- und Ausland für Aktivitäten in der freien Natur.

Auf dem Gipfel des Bergs Hoven warten eine faszinierende Natur, rund 70 Kilometer markierte [weiterlesen...]

Freiwilligenarbeit: Auslandserfahrung in Skandinavien sammeln

6. Januar 2017

Vor allem junge Menschen sehen in der Freiwilligenarbeit eine Chance, ihre Lebenserfahrung zu mehren und ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Ein mögliches Ziel sind die skandinavischen Länder, bei denen es keine bürokratischen Hürden gibt. Für einen Auslands- und Arbeitsaufenthalt existieren mehrere Möglichkeiten.

Die Vorteile der Freiwilligenarbeit in Skandinavien

Grundsätzlich empfiehlt sich Freiwilligenarbeit in jedem Land. Jüngere gewinnen durch diese Herausforderung an Selbstständigkeit, zudem erhalten sie Einblicke in ein Berufsfeld. Der Austausch mit den Einheimischen verbessert darüber hinaus die Sprachkompetenzen. Arbeitgeber wissen das in Bewerbungen zu schätzen. [weiterlesen...]

Das Erlebnis Trolltunga: Norwegen auf die „harte“ Tour

20. Juli 2016

Erlebnis- oder Naturreisen, wie sie bis vor wenigen Jahren vornehmlich Individualreisende erlebt haben, gehören heutzutage immer häufiger zum Programm klassischer „Backpackreisen“. Diese Form der Individualreise besagt, dass auch befestigte Hütten oder Unterkünfte verzichtet wird. Geschlafen wird im Zelt, gekocht mit dem Gaskocher und gewaschen in der freien Natur. Norwegen bietet hierfür geradezu paradiesische Verhältnisse, sowohl für mehrtägige Touren als auch für ausgedehnte Tagesetappen.

Ein Ziel, das in den letzten drei bis vier Jahren zunehmend im Fokus von Backpackern stand, ist Trolltunga. Die „Trollzunge“, eine Felsformation in Nähe des Sees Ringedalsvatnet, verspricht [weiterlesen...]

Mit dem Pferd auf dem Olavsweg von Schweden nach Norwegen

21. März 2016

Auf dem schwedisch-norwegischen Wanderweg St. Olavsleden ist nun auch das Reitwandern möglich. Ab diesem Sommer können Ross und Reiter die gesamte Strecke gemeinsam bestreiten und unterwegs Verpflegung und Unterkunft finden.

„Im Mai werden wir Teile der 564 km langen Strecke zwischen Selånger an der schwedischen Ostküste und Trondheim an der norwegischen Westküste Probe reiten. Wir wollen sichergehen, dass der ganze Weg bereitbar ist, und dass es Unterkünfte und Verköstigung entlang der Wanderstrecke gibt, sowohl für Reiter als auch Pferde. Ein anderes Ziel ist es, den Landbesitzern am St. Olavsleden eine eventuelle Skepsis zu nehmen. Nach dem Probereiten werden wir den [weiterlesen...]

Wichtig für Auswanderer: Autokosten in Skandinavien

10. November 2015

Andere Länder, andere Vorschriften. Wer mit dem Auto in Skandinavien unterwegs ist oder sogar ans Auswandern mit dem eigenen fahrbaren Untersatz denkt, sollte einiges wissen und beachten. Hier kommen ein paar wichtige Hinweise, damit der Aufenthalt in Schweden, Norwegen oder Finnland gelingt:

Schweden

In Schweden muss das ganze Jahr über mit Abblendlicht gefahren werden – wie überall in Skandinavien. Vom 1. Dezember bis zum 31. März sind Pkw und deren Anhänger bei winterlichen Straßenverhältnissen zudem mit Winterreifen auszustatten.

Die Höchstgeschwindigkeit für Pkw beträgt in Schweden:

auf Autobahnen: 110 km/h (auf einigen Teilabschnitten sind 120 km/h erlaubt) [weiterlesen...]

Die richtige Reiseapotheke: Gut gerüstet für die Ferien

25. August 2015

Skandinavien begeistert durch die beeindruckende Natur und die faszinierende Landschaft. Fjorde, Wälder und zahlreiche Seen sorgen für einen erholsamen Urlaub. Damit der Aufenthalt in Skandinavien aber auch wirklich zu einem unvergesslichen Ereignis wird, sollte jeder für eventuelle gesundheitliche Probleme gut gerüstet sein.

Deshalb gehört eine Reiseapotheke auf jeden Fall mit ins Gepäck.

Auf keinen Fall darf in der Reiseapotheke fehlen:

Medikamente, die regelmäßig eingenommen werden müssen. Diese sollten in ausreichender Menge im Handgepäck mitgeführt werden.

Lutschtabletten für Halsschmerzen Ohrentropfen gegen Entzündungen Augentropfen für [weiterlesen...]

Reisepass-Ranking: Schweden und Finnland ganz vorne

2. Juni 2015

174 Länder können Schweden und Finnen weltweit ohne Visum mit ihrem Pass bereisen. Damit gehören beide Reisepässe zu den wertvollsten der Welt. Auch beim Preis liegen beide Länder ziemlich weit vorne.

Das Berliner Start-Up Omio hat 50 Pässe rund um den Globus analysiert um herauszufinden, welche Pässe welcher Nationalitäten die Nützlichsten sind. Ins Ranking flossen dabei die Anzahl der Länder für die Einreise ohne Visum, der Preis des Passes, die Gültigkeitsdauer und die Stundenanzahl, die man arbeiten muss, um den Pass zu bekommen.

Norwegen auf Platz 15

Neben Schweden und Finnland können auch noch Deutsche, Amerikaner und Briten 174 Länder visumfrei bereisen. Für Norweger [weiterlesen...]

Richtig versichert in den Skandinavien Urlaub

24. April 2015

Im Sommer geht es wieder für viele in den Urlaub nach Schweden, Norwegen oder Finnland. Damit die schönste Zeit des Jahres nicht zum finanziellen Risiko wird, solltest du vor deiner Reise prüfen, ob du auch ausreichend versichert bist.

Es gibt jede Menge Reiseversicherungen, die unterschiedlichste Dinge absichern. Reiserücktrittsversicherungen, Auto-Schutzbriefe oder Versicherungen gegen Flugstorno-Kosten. Die wichtigste Versicherung, ohne die du auf keinen Fall ins Ausland fahren solltest, ist die Auslands-Krankenversicherung.

Hier bekommst du einen Überblick, welche Reiseversicherungen sich wirklich lohnen:

Auslands-Krankenversicherung

Die Auslands- [weiterlesen...]

Die 3 besten Restaurants in Schweden und Norwegen

16. Mai 2014

Drei Restaurants aus Norwegen und Schweden haben es in die Liste der 100 besten Restaurants der Welt geschafft. Den ersten Platz belegt das Noma in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Die drei prämierten Restaurants im Überblick:

Platz 19

Fäviken

Im Fäviken von Magnus Nilsson gibt es rustikale skandinavische Küche. Verwendet werden Zutaten aus der Region. Im Herbst und Winter gibt es Wald aus den umliegenden Wäldern. Das kleine Restaurant liegt abgelegen in der Provinz Jämtland, ca. 25 Kilometer entfernt vom Wintersportort Åre.

Fäviken 216, 830 05 Järpen, Schweden +46 647 401 77

http://www.favikenmagasinet.se

Platz 23

Restaurant Frantzén [weiterlesen...]

Norwegische Gaunerkomödie "JACKPOT – Vier Nieten landen einen Treffer"

25. Oktober 2013

Für alle Fans skandinavischer Komödien kommt am 14. November 2013 die blutige Gaunerkomödie "JACKPOT – Vier Nieten landen einen Treffer" in die deutschen Kinos. Der Film basiert auf einem Original-Drehbuch von Bestseller-Autor Jo Nesbø, der auch die Romanvorlage zum Kino-Thriller Headhunters lieferte.

Regie führte der Norweger Magnus Martens. In den Hauptrollen zu sehen sind u.a. Kyrre Hellum, Mads Ousdal, Arthur Berning, Andreas Cappelen und Henrik Mestad.

Mehr Infos zum Film unter www.facebook.com/Jackpot.DerFilm

Die Geschichte

Die drei Ex-Knackis Thor (Mads Ousdal), Billy (Arthur Berning) und Tresko (Andreas Cappellen) arbeiten in einer Fabrik am Fließband und [weiterlesen...]

Die teuersten Städte der Welt 2012 - Oslo auf Platz drei

16. Dezember 2012

Tokio bleibt auch 2012 die teuerste Stadt der Welt. In Europa belegt Oslo den Spitzenplatz. Stavanger liegt noch weit vor Stockholm und Helsinki. ECA International, ein weltweit agierendes Management-Beratungsunternehmen, hat in seiner halbjährlichen Studie "Cost of Living Survey" die Kosten von Konsumgütern und Dienstleistungen in über 400 Städten weltweit verglichen. Die Zahlen werden vorrangig von Unternehmen genutzt, die ihre Mitarbeiter ins Ausland senden. Das ist auch der Grund, warum einige Städte auftauchen, mit denen man nicht unbedingt rechnen würde.

Oslo bleibt teuerstes Pflaster in Europas

Nach Tokio belegt die viertgrößte japanische Stadt Nagoya den zweiten Platz, den [weiterlesen...]

Vatertag in Skandinavien

2. November 2011

Der Vatertag wird in Schweden, Norwegen, Finnland und auch Estland an jedem zweiten Sonntag im November gefeiert. Der fars dag, so nennen die Schweden und Norweger diesen Tag, wurde in den 40er Jahren in genannten Ländern erstmalig gefeiert, anfangs allerdings im Juni, was Dänemark auch noch heute tut. Die Schweden hatten sich diesen Feiertag in den USA „abgeschaut“, wo der Isänpäivä bzw. Isapäev, so nennen die Finnen bzw. Esten den Vatertag, ursprünglich beheimatet ist. Wie auch in vielen anderen Ländern ist dieser Tag ein Ruhetag für die gesamte Nation.

An diesem Tag steht der Vater ganz im Mittelpunkt! Die Familie backt, kocht und beschenkt den Vater mit Selbstgebasteltem oder [weiterlesen...]

Luxusgefängnis in Norwegen wird eröffnet

17. Februar 2010

Wer demnächst sein Einkommen mit Hilfe von kleineren oder größeren kriminellen Machenschaften aufbessern möchte, sollte seine Aktivitäten dafür nach Norwegen verlegen. Denn wer ertappt wird, der hat zumindest die Möglichkeit in einem wahren Luxusgefängnis unterzukommen.

Der neue Knast wird am 1. April 2010 wird in Halden, nahe der schwedischen Grenze, eröffnet und bietet Platz für 252 Häftlinge. Es wird das zweitgrößte Gefängnis Norwegens. Das Innere der Haftanstalt Halden erinnert aber viel mehr an ein Studentenwohnheim, jedoch sind Zellen viel besser ausgestattet als jedes Wohnheimzimmer. Jede Zelle verfügt über ein eigenes Bad und einen Flachbild-Fernseher, dazu kommt noch ein [weiterlesen...]

Norwegen veröffentlicht Einkommen und Vermögen seiner Bürger

12. Oktober 2009

Für alle neugierigen Norweger ist es der spannendste Moment des Jahres - die Veröffentlichung der jährlichen Einkünfte und des Vermögens eines jeden norwegischen Steuerzahlers.

Was in den meisten Ländern auf der Welt undenkbar wäre, ist in Norwegen ganz normal. In der skattelister (Steuerliste) finden sich einfache Arbeiter, Prominente und auch alle Politiker des Landes. Die Steuerliste ist gesetzlich vorgeschrieben, um die norwegische Tradition der Transparenz beizubehalten.

Für Nicht-Skandinavier scheint das eine schwere Verletzung der Privatsphäre zu sein, viele Norweger hingegen verteidigen das System gegenüber Kritikern als Bestandteil einer offenen Demokratie. [weiterlesen...]