Petter Northug

Petter Northug ist zweifacher Olympiasieger und gewann bereits im Alter von 20 Jahren als jüngster Skilangläufer aller Zeiten einen Weltcupwettbewerb. Bei Nordischen Skiweltmeisterschaften gewann er bereits 13 Goldmedaillen, unter anderem vier bei der WM 2015 inm schwedischen Falun

Petter Northug
Der zweifache Olympiasieger Petter Northug

Espen E / Shutterstock.com

Petter Northug - Skilanglauf

In seiner Juniorenzeit holte Petter Northug zudem sechs Goldmedaillen und eine Silbermedaille bei Weltmeisterschaften. Northug gilt als einer besten Skilangläufer der Welt, besonders im Sprint, ist der in Mosvik geborene Norweger, nur schwer zu bezwingen.

Bei bei der Nordischen Ski-WM 2011 in Oslo gewann Northug dreimal Gold und zweimal Silber. Damit war er, nach Marit Bjørgen, der erfolgreichste Athlet der Weltmeisterschaften im heimischen Norwegen.

2015 in Falun schaffte Northug sogar das Kunststück insgesamt vier Goldmedaillen zu holen. Damit stieg er zum erfolgreichsten Skilangläufer bei Nordischen Skiweltmeisterschaften auf.

STECKBRIEF

Name:

NORTHUG, Petter

Geburtsdatum:

6. Januar 1986

Geburtsort:

Mosvik

Nationalität:

Norwegen

Sportart:

Skilanglauf

Olympia-Teilnahmen:

2010 Vancouver
2014 Sotschi

ERFOLGE

Olympische Medaillen:

Gold: 2 (10)
Silber: 1 (10)
Bronze: 1 (10)

Weltmeisterschaften:

Gold: 13 (07, 09, 11, 13, 15)
Silber: 3 (11, 13)