Norwegen Blog

Im Norwegen Blog bekommst du aktuelle Nachrichten und Meldungen rund um Norwegen.

Norweger wollte 24 Reptilien unter seiner Kleidung schmuggeln

15. Oktober 2009 - 0 Kommentare

Norwegische Zollbeamte fanden 14 Baby-Königspythons und 10 Echsen angebracht am Körper eines 22-jährigen Norwegers.

Der Mann kam mit der Fähre aus Hirtshals in Dänemark und wurde bei seiner Ankunft in Kristiansand wohl eher zufällig erwischt. Die Beamten wurden auf den Mann aufmerksam, weil sie in seinem Gepäck eine Tarantula fanden. Bei der anschließenden Leibesvisitation kamen dann die anderen Schmuggelexemplare zum Vorschein.

Jede der 14 Königspythons hatte der Schmuggler in eine Socke gesteckt und diese zusammengebunden an seiner Brust und seinen Bauch befestigt. Die Echsen dagegen fanden die Zollbeamten in kleinen Plastedosen, die an den Beinen des Mannes angebracht waren.

Zur Erklärung seiner Tat sagte der junge Norweger, dass er ein ausgesprochen großer…

[weiterlesen...]

Der längste Name Norwegens?

13. Oktober 2009 - 2 Kommentare

In Norwegen hat der Busfahrer Andreas Jankov seinen Namen ganz offiziell in Julius Andreas Gimli Arn MacGyver Chewbacka Highlander Elessar-Jankov ändern lassen.

Der Film-Freak will damit zeigen, dass es möglich ist, sich den Namen zu geben, der einem am besten gefällt. Die Idee dazu hatte Jankov vor drei Jahren, als sich der norwegische Radiomoderator und Comedian Espen Thorensen in Espen Thoresen-Hværsaagod-Takkskalduha umbenannte.

Jankov hat auch seinen Ausweis und seine Bankkarte anpassen lassen. Da sein vollständiger Name allerdings zu lang ist, steht darauf nur "Highlander".

Alle Namen stammen aus verschiedenen Filmen und TV-Serien. Arn ist ein schwedischer Ritterfilm, Elessar und Gimli sind Figuren aus "Herr der Ringe", MacGyver und der Highlander sind wohl…

[weiterlesen...]

Norwegen veröffentlicht Einkommen und Vermögen seiner Bürger

12. Oktober 2009 - 0 Kommentare

Für alle neugierigen Norweger ist es der spannendste Moment des Jahres - die Veröffentlichung der jährlichen Einkünfte und des Vermögens eines jeden norwegischen Steuerzahlers.

Was in den meisten Ländern auf der Welt undenkbar wäre, ist in Norwegen ganz normal. In der skattelister (Steuerliste) finden sich einfache Arbeiter, Prominente und auch alle Politiker des Landes. Die Steuerliste ist gesetzlich vorgeschrieben, um die norwegische Tradition der Transparenz beizubehalten.

Für Nicht-Skandinavier scheint das eine schwere Verletzung der Privatsphäre zu sein, viele Norweger hingegen verteidigen das System gegenüber Kritikern als Bestandteil einer offenen Demokratie. Heimische Medien berichten jedes Jahr in großen Schlagzeilen, wer die reichsten Personen des Landes sind…

[weiterlesen...]

Die Klimaveränderung und die Orkane in Norwegen

04. September 2009 - 0 Kommentare

Ein älterer Beitrag aus scanpress.de prognostiziert die Klimaentwicklung in Norwegen. Ausgangspunkt für die Betrachtung ist der schwere Sturm "Inga" der 2005 Norwegen traf. Es war bereits der zweite Wintersturm in dem Zeitraum. Oslo hatte mit Überschwemmungen zu kämpfen.

Klimaforscher sagten bereit 2005, dass die eigentlich kalten Jahreszeiten in Norwegen sich dahingehend verändern werden, dass das Wetter insgesamt wärmer und stürmischer wird.

Den gesamten Artikel findest Du unter folgendem Link: scanpress.de

[weiterlesen...]

Tag der offenen Tür in den Nordischen Botschaften Berlin

04. September 2009 - 0 Kommentare

Am Samstag den 21. November 2009 ist Tag der offenen Tür in den Nordischen Botschaften Berlin. Das Felleshus hat zwar immer geöffnet, aber jetzt stehen seit 10 Jahren das erste Mal die meisten Türen der Botschaften auf.

Es gibt Musik, Lesungen, nordische Köstlichkeiten und Vieles mehr.

Du findest die Nordischen Botschaften in der Rauchstraße 1 in 10787 Berlin gleich am Tiergarten Berlin. Eine Bushaltestelle mit dem gleichen Namen befindet sich unmittelbar davor.

Mehr Informationen findest Du in unserer Rubrik des jeweiligen Landes unter Auswandern / Botschaft.

[weiterlesen...]

Norwegen plant höchstes Holzgebäude der Welt

27. August 2009 - 1 Kommentar

Das norwegische Barents Secretariat hat Pläne bekannt gegeben, ein neues Kulturzentrum bauen zu wollen, das komplett aus Holz bestehen soll. Damit soll auf die Bedeutung des Rohstoffes Holz in Norwegen und Nordeuropa unterstrichen werden. Außerdem soll das Gebäude als Vorbild für Bauen mit erneuerbaren Rohstoffen und CO2-Neutralität dienen.

Das momentan höchste Gebäude aus Holz steht in Russland, ist knapp 44 Meter hoch und besitzt 13 Stockwerke. Der neue Tower in Norwegen soll in Kirkenes gebaut werden und 16-17 Stockwerke besitzen. Alle Teile des Gebäudes werden aus natürlichen Materialien bestehen. Geplant wird das Objekt vom Osloer Architekten Reiulf Ramstad.

Mehr Informationen gibt es hier.

[weiterlesen...]

Angeltipp in Norwegen

14. August 2009 - 0 Kommentare

Wer gern mal Lachse angeln möchte, der ist in Norwegen gut aufgehoben. Die norwegischen Flüsse, wie z.B. der obere Lauf des Flusses Reisaelva in der Provinz Troms bieten sehr schöne Vorraussetzungen für einen gepflegten Angelausflug. Hier kannst Du sehr gut Lachse angeln.
Weitere Informationen bekommst Du in der Touristeninformation in Tromsö.

[weiterlesen...]