Der Blog von elchburger.de

Aktuelle News, Berichte und Meldungen aus Schweden, Norwegen und Finnland.

Norwegen: Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet 2019

06. November 2017 - 0 Kommentare

Norwegens Architekten sind bekannt für ausgefallene Ideen. Jetzt entsteht am südlichsten Festlandspunkt Norwegens entsteht eine neue Attraktion der Spitzenklasse: 2019 öffnet bei Kap Lindesnes mit dem Under eines der größten Unterwasser-Restaurants der Welt. In Europa ist es das einzige.

Verantwortlich für dessen Gestaltung ist das mehrfach preisgekrönte norwegische Architekturbüro Snøhetta.

Wie ein Monolith fügt sich das aus rohem Beton und Glas bestehende Bauwerk perfekt in die felsige Umgebung der Schärenküste ein. Der tiefste Punkt des Under, das halb unter, halb über dem Meeresspiegel liegt, befindet sich rund fünf Meter unter der Wasseroberfläche des Skagerrak. Damit macht das Restaurant seinem auf Norwegisch doppeldeutigen Namen alle Ehre: Under bedeutet sowohl „…

[weiterlesen...]

Nordische Filmtage 2017 in Lübeck

27. Oktober 2017 - 0 Kommentare

Auch in diesem Jahr ist Lübeck wieder Gastgeber für das europaweit größte Filmfestival aus den skandinavischen Ländern. Vom 1. bis 5. November 2017 werden auf den 59. Nordischen Filmtagen in Lübeck rekordverdächtige 195 Filme aus Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Island und dem Baltikum gezeigt.

Dänemark ist mit fünf Filmen im Wettbewerbsprogramm vertreten, daneben konkurrieren vier schwedische und drei finnische, drei norwegische sowie eine estnische Produktion nicht nur um den NDR Preis, sondern auch den LN-Publikumspreis 2017 sowie den kirchlichen Filmpreis INTERFILM und den Preis der Baltischen Jury.

Im diesjährigen Spielfilmprogramm stehen besonders junge Frauen im Fokus. Die Regisseurin Zaida Bergroth stellt zusammen mit den…

[weiterlesen...]

Film-Tipp: Jo Nesbøs "Schneemann"

19. Oktober 2017 - 0 Kommentare

Mit "Schneemann" kommt am 19. Oktober 2017 die erste "Nordic Noir" - Verfilmung der Bestseller-Reihe um Harry Hole vom norwegischen Krimi-Autor Jo Nesbø in die deutschen Kinos.

Was Sherlock Holmes für London ist, ist Harry Hole für Oslo. Harry Hole verkörpert den klassischen "hardboiled detective": eine gebrochene Figur, dem Alkohol zugetan mit einer illusionslosen Sicht auf die Welt. Er ist zynisch und bewegt sich am Rande der Legalität. Sein Job ist sein Leben. Er löst jeden Fall und deckt die schmutzigen Geheimnisse der vermeintlich perfekten Mitbürger auf.

Zum Film

Oslo. Winter. Der erste Schnee. Junge Mütter verschwinden spurlos – was bleibt, ist ein Schneemann in ihren Vorgärten… Kommissar Harry Hole (Michael Fassbender) recherchiert in einem Labyrinth aus…

[weiterlesen...]

Eurosurf 2017 in Norwegen

19. September 2017 - 0 Kommentare

Skandinavien-Premiere für die EFT Surf-Europameisterschaft im norwegischen Jæren: Die besten Brettakrobaten aus den 20 Mitgliedsländern des europäischen Surfverbandes zeigen vom 6. bis 16. Oktober bei der Eurosurf 2017 ihr Können. Die Küste südlich der Stadt Stavanger zählt mit ihren weiten Sandstränden und dauerhaft guten Wellenbedingungen zu den internationalen Hot Spots der Szene.

Nach der Registrierung der Teilnehmer am 6. Oktober in der Ortschaft Sola erfolgt die offizielle Eröffnung der EM am kommenden Tag mit einem Umzug der Teilnehmer durch die Innenstadt von Stavanger. Nach den achttägigen Wettkämpfen endet die EM am 16. Oktober mit der Preisverleihung und einem Bankett im Sola Strand Hotel, das zu den renommiertesten Badehotels in ganz Norwegen zählt.

Alle Infos…

[weiterlesen...]

Kino-Tipp aus Norwegen: "Das Löwenmädchen"

15. September 2017 - 0 Kommentare
Film Norwegen Das Löwenmädchen

In dieser Woche startet "Das Löwenmädchen" (im Original: Løvekvinnen), die Verfilmung des gleichnamigen Romans vom norwegischen Autor Erik Fosnes Hansen, in den deutschen Kinos. Der Film begleitet die mit einem sehr seltenen Gendefekt geborene Eva Arctander von der Geburt bis zum Erwachsenenalter. In der fiktiven Geschichte wird eindrucksvoll gezeigt, wie schwer es Eva hat ein normales Leben zu führen und zu Beginn dabei selbst nicht einmal von ihrem Vater (gespielt von Rolf Lassgård) unterstützt wird.

Das Drama beeindruckt durch hervorragende schauspielerische Leistungen und einer detailgetreuen Kulisse, die den Zuschauer nach Norwegen Anfang des 20. Jahrhunderts versetzt.

Mehr Infos zum Film gibt es unter www.dasloewenmaedchen-derfilm.de und www.facebook.com/…

[weiterlesen...]

Finnair mit neuer Verbindung von Helsinki nach Stuttgart

06. September 2017 - 0 Kommentare

Ab dem 23. April 2018 kannst du mit der finnischen Fluggesellschaft Finnair täglich in die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart fliegen.

Neben München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und Berlin ist Stuttgart die sechste Destination von Finnair in Deutschland.

Flüge buchen kannst du unter finnair.com.

[weiterlesen...]

Der richtige Rucksack für deine Skandinavien-Reise

11. August 2017 - 0 Kommentare
Rucksack Skandinavien Reise

Der Sommer hat bereits begonnen und eine Reise nach Skandinavien steht für viele auf dem Programm. Auf Reisen ist es besonders in der faszinierenden Wildnis im Norden wichtig, immer alles beisammen zu haben. Dabei sollte ein Rucksack nicht fehlen, bietet dieser doch die beste Möglichkeit alle wichtigen Utensilien kompakt beisammen zu haben.

Warum ist der Rucksack der richtige Begleiter auf Reisen?

Einige Dinge sprechen für den Rucksack als Begleiter auf Reisen. Zuallererst zeichnet sich ein Rucksack natürlich durch seinen Tragekomfort und die unkomplizierte Handhabung aus. Durch die Tragegurte an den Schultern und dem Rücken ist dieser nie im Weg und es können viele Gegenstände transportiert werden ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Ebenfalls von Vorteil ist die…

[weiterlesen...]

"Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand"

03. August 2017 - 66 Kommentare
Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

Allan Karlsson ist zurück! Nach dem großen Erfolg von "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand", kommt nun die Fortsetzung. Wieder mit dabei Allan Karlssons (Robert Gustafsson) und einige seiner Mitstreiter aus dem ersten Teil. Regie führte erneut Felix Herngren, dieses Mal gemeinsam mit seinem Bruder Måns Herngren.

Auch in "Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand", der nicht nur nahtlos an die Geschichte von Allans erstem Streich anknüpft, sondern zudem auf weiteren Motiven des Weltbestsellers beruht, gibt es für Allan und seine Freunde wieder jede Menge Abenteuer zu bestehen. Die gelungene Fortsetzung liefert wieder viel schrägen und herzerfrischenden Humor. Ein Film für alle Anhänger des skandinavischen Kinos.

Mehr…

[weiterlesen...]

Erster Trailer für Jo Nesbøs "Schneemann"

24. Juli 2017 - 0 Kommentare

In der Verfilmung des skandinavischen Bestsellers von Jo Nesbø versucht Kommissar Harry Hole (Michael Fassbender) mit Hilfe der jungen Ermittlerin Katrine Bratt (Rebecca Ferguson) das Spiel des psychopathischen Killers zu durchschauen, bevor dieser ein weiteres Mal zuschlägt.

"Schneemann" startet am 19. Oktober in den deutschen Kinos. Als kleinen Vorgeschmack, gibt es hier schon mal den ersten Trailer zum Film:

[weiterlesen...]

Städtereisen nach Skandinavien: 5 Tipps für den Sommer

19. Juli 2017 - 0 Kommentare

Spanien, Italien und Co. brechen gerade alle Urlauber-Rekorde. Da wird es in diesem Sommer schwer ein ruhiges Plätzchen zu finden. Wer den großen Touristenströmen lieber aus dem Weg gehen möchte, aber trotzdem seinen Urlaub mit Strand verbringen möchte, sollte sich mal unsere Sommer-Tipps für Skandinavien anschauen.

Kristiansand in Südnorwegen

Der Golfstrom sorgt dafür, dass du in Südnorwegen wunderbar Strand- und Badeurlaub machen kannst. Die Temperaturen können dabei im Sommer auf bis zu 30 Grad klettern.

Kristiansand ist einer der beliebtesten Ferienorte Norwegens. Die Stadt bietet eine tolle Kombination aus Stränden, Sehenswürdigkeiten wie den Kristiansand Dyrepark und tollen Events.

Bei Touristen sehr beliebt ist der Bystranda, ein schöner Stadtstrand…

[weiterlesen...]

Mit easyJet von Basel nach Stockholm

18. Juli 2017 - 0 Kommentare

Ab dem 30. Oktober 2017 fliegt der Billigflieger easyJet dreimal wöchentlich von Basel nach Stockholm-Arlanda. Am Dienstag und Donnerstag starten die Flieger um 16:05 Uhr in Basel, am Samstag um 16:50 Uhr. Zurück von Stockholm geht es 19:10 Uhr (Di. und Do.) bzw. 19:55 Uhr (Sa.). Die Flugzeit beträgt rund 2,5 Stunden.

Der EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg) liegt 6 km nordwestlich von Basel (Schweiz) und 20 km südöstlich von Mülhausen (Frankreich). Bis nach Freiburg im Breisgau sind es ca. 75 km.

Hier findest alle Informationen zur Anreise mit dem Flugzeug nach Schweden.

[weiterlesen...]

Oslo wird "Grüne Hauptstadt Europas 2019"

11. Juli 2017 - 0 Kommentare

Im dritten Anlauf hat es geklappt: Die norwegische Hautpstadt Oslo wir 2019 zur "Grüne Hauptstadt Europas". Bei der Bewerbung um den Titel konnte sich Oslo gegen die Konkurrenz aus Gent (Belgien), Lahti (Finnland), Lissabon (Portugal) und Tallinn (Estland) durchsetzen.

Die Jury begründete ihre Wahl mit dem ganzheitlichen Ansatz Oslos, mit Themen wie Biodiversität, dem öffentlichen Verkehr, der sozialen Integration und der Gesundheit der Bürger. Als Beispiele wurden unter anderem die systematische Rück-Öffnung versiegelter Wasserläufe oder der innovative Einsatz von IT-Technologie zur Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Verfahren und für die Kommunikation mit Politik und Verwaltung genannt. Hier findest du die vollständige Bewerbung Oslos.

Erste "Grüne Hauptstadt" war 2010…

[weiterlesen...]

Troltunga trotz Restaurierung erreichbar

08. Juli 2017 - 0 Kommentare

Trolltunga, eines der beliebtesten Ausflugsziele in Norwegen wird derzeit restauriert. Gesperrt ist aber nur der Klettersteig zur "Trollzunge", der klassische Wanderweg, aber weiterhin uneingeschränkt begehbar.

Für die den Hin- und Rückweg zur Trolltunga benötigen Wanderer je nach Kondition rund acht bis zwölf Stunden. Ausgangspunkt der Wanderung ist die kleine Siedlung Skjeggedal oberhalb von Odda.

[weiterlesen...]

Kino-Tipp: Small Town Killers

04. Juli 2017 - 0 Kommentare

Am 6. Juli startet die dänische Komödie Small Town Killers (im Original: Dræberne fra Nibe) in den deutschen Kinos. Der Film von Regisseur Ole Bornedal („Nightwatch“) ist ein Fest für Freunde schwarzen Humors. In den Hauptrollen zu sehen sind die Stars des dänischen Kinos Ulrich Thomsen („Die Kommune“), Nicolas Bro („Adams Äpfel“), Mia Lynhe („Klown“), Lene Maria Christensen („Eine Familie“) und Søren Malling („Borgen“).

Die Geschichte

Die Ehen der beiden Handwerker Ib und Edward haben schon bessere Zeiten gesehen. Ihre Frauen Ingrid und Gritt halten ihre Männer nur für Witzfiguren, flirten ständig mit dem Tanzlehrer und schlafen lieber auf dem Sofa als mit dem Gatten. Ein Neuanfang muss her, doch die Männer sitzen auf so viel Schwarzgeld, dass eine Scheidung sie…

[weiterlesen...]

In Skandinavien geht es Kindern am besten

19. Juni 2017 - 0 Kommentare

Bei einer Unicef-Studie zum Wohlergehen von Kindern belegte Norwegen Platz eins vor Deutschland. Gleich dahinter auf den Plätzen drei bis folgen die anderen skandinavischen Länder Dänemark, Schweden, Finnland und Island.

Für die Studie wurden neun von den Vereinten Nationen formulierten Kriterien untersucht. Unter anderem Armut, Ungleichheit, Gesundheit, Bildung und Sicherheit. Insgesamt wurden 41 Länder untersucht.

Jedes zehnte Kind ist in den skandinavischen Ländern von Armut betroffen. In Deutschland sind es 15%, in den USA sogar 29%.

[weiterlesen...]