Neue Flugverbindung zwischen München und Tromsø

Vom 24. November 2018 bis 30. März 2019 wird Lufthansa eine Direktverbindung zwischen München und dem norwegischen Tromsø anbieten. Die Stadt im hohen Norden wird bei Touristen immer beliebter und verzeichnete letzten Winter bereits rund 43.000 Übernachtungen von deutschen Gästen. In Tromsø und Umgebung lässt sich in den Wintermonaten das Naturphänomen des Nordlichts wunderbar verfolgen.

Lufthansa fliegt ab November jeweils donnerstags und samstags direkt zwischen beiden Städten. Die Flugdauer beträgt rund 3 Stunden 30 Minuten.

Neben der Verbindung aus München, bleibt auch das Angebot ab Frankfurt am Main bestehen. Vom 24. November 2018 bis 30. März 2019 pendeln die Lufthansa-Maschinen jeweils mittwochs und samstags zwischen Deutschlands größtem Flughafen und der größten Stadt Nordnorwegens.

Verfasst am 04. Oktober 2018

Neuen Kommentar schreiben