Neue Fährverbindung nach Gotland im Sommer 2016

Die beliebte Sonnen- und Urlaubsinsel Gotland wird in der kommenden Sommersaison noch besser erreichbar sein – vor allem für alle Reisende aus dem Süden Schwedens. Voraussichtlich ab Ende April wird die Reederei Gotlandsbåten in Zusammenarbeit mit der Fährrederei Nordic HSC eine Verbindung zwischen Västervik in Småland und Visby auf der Ostseeinsel Gotland anbieten.

Die Überfahrt mit der Schnellfähre dauert lediglich zwei Stunden. Die beiden Reedereien bieten zudem die bestehende Fährverbindung zwischen Nynäshamn, etwa 300 km nördlich von Västervik, und Visby an - perfekt für alle, die ihren Gotland-Besuch mit einem Aufenthalt in Stockholm verbinden möchten. Die Überfahrt ab Nynäshamn dauert etwa drei Stunden. Der neue Fahrplan erscheint im Januar 2016 online auf www.gotlandsbaten.se.

Verfasst am 23. Dezember 2015

Kommentare

Geschrieben von Brusda johann am 27. Dezember 2015
fährverbindungen nach gotland am21.08.2016 und rückfahrt am 04.09.2o16

Neuen Kommentar schreiben