Schweden bekommt neue Banknoten und Münzen

Geldscheine Schweden
So sehen die neuen Geldscheine der schwedischen Krone aus (Sveriges Riksbank)

Seit dem 1. Oktober sind in Schweden neue Geldscheine im Umlauf. Die 20-, 50- und 1000-SEK-Banknoten gibt es ab sofort mit neuen Motiven. Ganz neu ist der 200-SEK-Geldschein. Die alten Banknoten werden im Zeitraum bis zum 30. Juni 2016 sukzessive gegen neue Geldscheine ausgetauscht.

Die neuen Geldscheine der schwedischen Währung zieren allesamt berühmte Persönlichkeiten aus Kultur und Politik auf der Vorderseite und eine schwedische Region auf der Rückseite. So ist das Konterfei von Astrid Lindgren auf der Vorderseite des 10-Kronen-Schein abgebildet und die Provinz Småland auf dessen Rückseite.

Laut Schwedischer Reichsbank können alte Geldscheine bis zum 30. Juni 2016 bei Banken und Wechselstuben in Deutschland gegen Euro einzutauscht werden. Nach dem 30. Juni 2016 werden dann ungültige Scheine nur noch von der schwedischen Zentralbank (Riksbanken) angenommen. Allerdings nur über den Postweg gegen eine Gebühr von 100 SEK.

Die neuen Geldscheine sollen deutlich fälschungssicherer sein, unter anderem durch einen senkrecht verlaufenden Sicherheitsfaden und ein Bild mit veränderlichen Farben. Auf der 20-SEK-Banknote beispielsweise ein Buch und auf der 50-SEK-Banknote ein Segelboot. Diese Motive hängen jeweils mit der Person zusammen, die auf der Banknote abgebildet sind.

Neue Münzen ab 2016

Am 1. Oktober 2016 folgt dann, mit der Ausgabe neuer Banknoten im Wert von 100 SEK und 500 SEK sowie neuer Münzen im Wert von 1, 2 und 5 SEK, der zweite Schritt. Diese Banknoten und Münzen verlieren am 30. Juni 2017 ihre Gültigkeit. Nur für die 10-SEK-Münze wird es keine neue Version geben.

Verfasst am 06. Oktober 2015

Themenseiten

Wirtschaft in Schweden

Kommentare

Geschrieben von Steffi am 16. Dezember 2015
Hallo an Alle, unsere tochter hat die idee und vorallem den wunsch schwedisch zu lernen, sie möchte das in stockholm oder göteborg machen. hat jemand erfahrung und kann uns tipps geben? im soomer 2016 würde sie für 4 wochen dann nach schweden gehen.( wir fahren seit jahren nach schweden in den urlaub) vielen dank

Neuen Kommentar schreiben