Die 3 besten Restaurants in Schweden und Norwegen

Beste Restaurants Schweden Norwegen
Restaurant Frantzén in Stockholm (restaurantfrantzen.com)

Drei Restaurants aus Norwegen und Schweden haben es in die Liste der 100 besten Restaurants der Welt geschafft. Den ersten Platz belegt das Noma in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Die drei prämierten Restaurants im Überblick:

Platz 19

Fäviken

Im Fäviken von Magnus Nilsson gibt es rustikale skandinavische Küche. Verwendet werden Zutaten aus der Region. Im Herbst und Winter gibt es Wald aus den umliegenden Wäldern. Das kleine Restaurant liegt abgelegen in der Provinz Jämtland, ca. 25 Kilometer entfernt vom Wintersportort Åre.

Fäviken 216, 830 05 Järpen, Schweden
+46 647 401 77

http://www.favikenmagasinet.se

Platz 23

Restaurant Frantzén

Das Restaurant Frantzén (früher Frantzén/Lindeberg) von Björn Frantzén kommt moderne skandinavische Küche auf den Teller. Die Speisen sind ziemlich ausgefallen, z.B. Blut-und Leber-Pfannkuchen mit Kirschen und Veilchen.

111, 28 Stockholm, Schweden
+46 8 20 85 80

http://www.restaurantfrantzen.com

Platz 79

Maaemo

Das Maaemo in Oslo wurde 2012 mit zwei MICHELIN-Sternen ausgezeichnet. Das Restaurant bietet hauptsächlich lokale nordische Küche.

Schweigaards gate 15, 0191 Oslo, Norwegen
+47 919 94 805

http://www.maaemo.no

Die komplette Liste mit den 100 besten Restaurants der Welt findest du unter http://www.theworlds50best.com/list/1-50-winners

Verfasst am 16. Mai 2014

Neuen Kommentar schreiben