Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld in Vimmerby

Astrid Lindgrens Värld

Das Geburtshaus von Astrid Lindgren in Vimmerby (flickr.com/flowf)

Der Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld befindet sich in Vimmerby. Auf Näs in der Nähe der Ortschaft wurde die weltberühmte Schriftstellerin Astrid Lindgren geboren. Vimmerby liegt in der schwedischen Provinz Småland. Hier war auch Michel aus Lönneberga zu Hause. Im Freizeitpark finden täglich verschiedene Schauspiele statt, die kurze Episoden aus den Büchern der Autorin zeigen. Zahlreiche Areale dienten bereits als Kulisse für Filmarbeiten.

Das zentrale Thema des 12 Hektar großen Parks sind die Geschichten und Figuren aus den größtenteils verfilmten Büchern. Viele der liebevoll gestalteten Häuser können aufgrund ihrer Größe nur Kinder betreten.

Viel Abwechslung im Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld

Wenn du den Freizeitpark besuchst, dann fühlst du dich wie in eine der Geschichten Astrid Lindgrens hineinversetzt. Es gibt dort zum Beispiel ein Bullerbü und auch der Katthult-Hof, auf dem Michel aus Lönneberga zu Hause ist. Du kannst Nils Karlssons Däumlingshaus oder Karlssons Dach besuchen. Sehenswert ist auch die Mattisburg von Ronja Räubertochter und Rasmus` Scheune.

Darüber hinaus beherbergt der Freizeitpark das Häuschen von Polly Patents Oma, die Ortschaft Birkenlund sowie das Kirsch- und das Heckenrosental. Zu den Attraktionen zählt die Villa Kunterbunt, in der Pippi Langstrumpf mit ihrem kleinen Affen Herr Nielson und dem Pferd „Kleiner Onkel“ wohnt. In der Krachmacherstraße drehte man in den 90er Jahren die Lotta-Filme.

Der Freizeitpark bietet viel fürs Auge

Den Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld in Vimmerby kann man nicht nur zu Fuß erkunden. Für den Besuch der Themenwelt um Saltkrokan stehen kleine Wägen zur Verfügung. Der Park verfügt über zwei Bühnen mit 350 beziehungsweise 700 Sitzplätzen. Hier finden jeden Tag verschiedene Vorstellungen statt. Im Puppentheater haben rund 60 Personen Platz. Die hier gezeigten Aufführungen eignen sich aber mehr für kleinere Kinder. In einem Kino laufen außerdem ständig Astrid-Lindgren-Filme.

Jährlich besuchen rund 450.000 Gäste die fantastischen Welten der schwedischen Schriftstellerin, die den Park selbst eingeweiht hat.

Übernachten im Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld in Vimmerby

Im Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld in Vimmerby hast du die Möglichkeit, deine Ferien auf einem Campingplatz oder im Urlaubsdorf zu verbringen. Die Ferienhütten und Gästehäuser bieten rund 1.000 Personen Platz. Vier Gasthäuser, Grillplätze, Cafés, Picknickwiesen und Imbissstände sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Für den Durst steht Pippi Langstrumpfs Limonadenbaum zur Verfügung.

Ein paar Tage im Park Astrid Lindgrens Värld zu verbringen, ist vor allem für Kinder ein unvergessliches Erlebnis. Immer wieder und fast überall trifft man die bekannten Figuren aus den berühmten Romanen. Außerdem gibt es hier Hühner, Schafe, Schweine und Pferde.

Anzeige

Lage und Anfahrt: