Schweden und die Schweinegrippe

Die Schweinegrippe ist auch in Schweden ein großes Thema. Schon über eine Million Schweden haben sich impfen lassen. Fünf von ihnen sind kurz danach verstorben. Jetzt wird nach Zusammenhängen gesucht.

Alle Todesopfer starben zwischen 12 Stunden und vier Tage, nachdem sie geimpft wurden. „Es wird weitere Tote geben”, sagte Jan Liliemark, Professor an der MPA. „Wir suchen nach gemeinsamen Mustern.”

Die Nachricht von den Todesfällen nach der Schweinegrippe-Schutzimpfung beunruhigt die schwedische Bevölkerung. Die Impfbereitschaft sank von 72 auf 65 Prozent. Im Vergleich zu Deutschland ist das aber noch immer ein großer Teil der Bevölkerung, der sich impfen lassen möchte.

Bisher haben sich schon über eine Million Schweden gegen die Schweinegrippe impfen lassen. Bei knapp 9,3 Millionen Einwohner eine beachtliche Zahl. Die schwedische Regierung hat sogar 19 Millionen Impfdosen bestellt.  In Schweden wird der Impfstoff Pandemrix von GlaxoSmithKline verwendet, in dem auch die umstrittenen Wirkverstärker (Adjuvanzien) vorhanden sind, die zu zahlreichen Nebenwirkungen führen können.

Für Wolfgang Becker-Brüser vom pharmakritischen arznei-telegramm in Berlin sind die erfassten schweren Nebenwirkungen nur die Spitze des Eisberges. „Bei chronisch Kranken, die nach H1N1-Infektionen sterben, wird meist ausgeklammert, dass die Patienten auch an ihrer Grunderkrankung gestorben sein könnten. Bei Todesfällen nach Impfungen ist es, wie jetzt in Schweden, genau umgekehrt.“

In Schweden sind bisher knapp 2.000 Menschen an Schweinegrippe erkrankt. Allein letzte Woche stieg die Anzahl der Neuerkrankungen von 93 auf fast 200.

Update: In den Blogs von Thomas und Fabian kann man zwei persönliche Erfahrungsberichte zur Schutzimpfung gegen Schweinegrippe in Schweden lesen.

Verfasst am 27. Oktober 2009 von Denis
Anzeige

Kommentare

Geschrieben von Willke am 28. September 2012
Es stimmt, auch Schweden hat damit große Probleme!
Geschrieben von klaudia am 28. September 2012
Die Schweinegrippe ist sehr wichtigstes Thema jetzt!Ich danke Dir für die alle Infos!Ich interessiere mich sehr dafür!

Neuen Kommentar schreiben