Lucia Weihnachtsmarkt in Berlin 2017

Lucia Weihnachtsmarkt Berlin 2017
Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei, Berlin-Prenzlauer Berg (Fotograf: Stefan Ernst)

Ende November öffnen sich wieder die Türen des Lucia Weihnachtsmarktes in Berlin. Bis zum 22. Dezember 2017 kannst du hier leckeren Glögg trinken, nach Kunsthandwerk stöbern, deutsche sowie nordisch-skandinavische Köstlichkeiten probieren oder dich am Schwedenfeuer wärmen.

Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordischen Ländern. Lucia, die Lichtbringerin der dunklen Winterzeit, gibt Wärme und Geborgenheit, lässt Träume wachsen und schenkt den Sorgenden Hoffnung. Ursprünglich kommt sie aus Schweden und wird heute in ganz Skandinavien verehrt und alljährlich am 13. Dezember gefeiert. Der Luciakör des Weihnachtsmarkts zelebriert diesen Tag ganz in nordischer Tradition und lädt zum Allsâng deutscher und schwedischer Weihnachtslieder ein.

Nachmittags, wenn Lucia ihre Pforten öffnet, gehen eher die Familien auf vorweihnachtliche Expedition, tauchen an kleiner Ritterburg und auf Sternenleiter in lang vergangene Zeiten ein oder wirbeln im nostalgischen Kettenkarussell durch die klare Winterluft. Ganz nebenbei überlassen die Kleinen ihre wohl wichtigste Post des Jahres dem Wunschbriefkasten.

Besonders beliebt bei Klein und Groß ist der tägliche Besuch des Weihnachtsmannes. Kein Wunder, nimmt er doch Geschenkwünsche entgegen und verteilt gratis Naschereien.

Öffnungszeiten des Lucia Weihnachtsmarkts 2017

27. November bis 23. Dezember 2017 (Eintritt frei)

Montag bis Freitag 15 - 22 Uhr
Sonnabend und Sonntag 13 - 22 Uhr

Attraktionen des Lucia Weihnachtsmarkts

  • Kleines Kinder- und nostalgisches Kettenkarussell
  • Sternenleiter (Gleichgewicht-Geschicklichkeit-Spiel auf der Strickleiter)
  • Kleine Ritterburg (Armbrustschießen) und 4 in 1 Bungee-Trampolin
  • Weihnachtsmann-Thron mit Wunschbriefkasten für die Zeilen an den Weihnachtsmann
  • Flackernde Schwedenfeuer und wärmendes Kunstobjekt „Open-Air-Mantel-Heizung“
  • mobile Sauna - ohne Räder - ohne Ausziehen, dafür mit z.B. Kräuter-Alkoholaufguss
  • Besuch vom Weihnachtsmann, täglich 17-18 Uhr
  • Wandelnder Engel umhüllt samt seiner Wünsche die Besucher mit Lebenslust, Weisheit und Schutz, täglich 20-21 Uhr
  • Lucia-Tag: Ganz in skandinavischer Tradition lädt der Luciakör zum Allsâng (Mitsingen) schwedischer und deutscher Weihnachtslieder in die Alte Kantine ein. Mittwoch 13.12., 18-19 Uhr, Eintritt frei

Eingänge: Knaackstr. 97 u/ o Sredzkistr. 1 u/ o Schönhauser Allee 36-39, 10435 Berlin
ÖPNV: U2 Eberswalder Str., Tram 12, M10, M1, Tiefgarage Einfahrt Sredzkistr. 2

Mehr Infos unter lucia-weihnachtsmarkt.de

Verfasst am 22. November 2017
Anzeige

Neuen Kommentar schreiben