Wissenswert: Elektroauto, Tromsø, Nokia, Frauenfußball

Mitsubishi i-MiEV an der Spitze der norwegischen Zulassungsstatistik im Januar
Das Elektroauto Mitsubishi i-MiEV ist im Januar in Norwegen 99 mal zugelassen worden. Die absolute Zahl ist nicht beeindruckend – aber: in Norwegen kamen damit im Januar mehr Mitsubishi i-MiEV auf die Straße, als andere Modelle der gleichen Klasse.
wattgehtab.com, cleanthinking.de

Die norwegische Stadt und der Nazi-Laden: Tromsøs Bürgermeister empört
Der Bürgermeister der norwegischen Stadt Tromsø fordert, dass der letzte verbliebene Berliner "Thor-Steinar"-Laden den Namen ändert. Dessen Name "Tromsø" beschmutze die Stadt.
taz.de, npd-blog.info

Nokia beginnt mit Auslieferung des Symbian-Flaggschiff E7
Das lang erwartete Nokia E7 ist ab heute endlich verfügbar, nachdem sich die Auslieferung deutlich verzögerte. Das Symbian 3-Smartphone ist nicht nur Hoffnungsträger für Nokia, sondern auch für die Symbian Foundation.
handy-tests.net
, handy.com

Frauenfußball: Schweden & Norwegen mit Testspielen gegen Deutschland
In der Vorbereitung zur FIFA Frauen-WM 2011 misst sich die DFB-Auswahl mit den WM-Teilnehmern Norwegen, Schweden und Nordkorea.
framba.de

Verfasst am 21. Januar 2011 von Denis

Themenseiten

Troms Tromsø

Kommentare

Bild des Benutzers Gast
Geschrieben von Gast am 28. September 2012

Ich wusste noch gar nicht, dass Elektroautos so für die Straße zu gelassen sind. Ist das bereits auch in Deutschland möglich?

Neuen Kommentar schreiben